WOLLERAU: In starker Rechtskurve die Kontrolle verloren

Am Donnerstag fuhr um 13.15 Uhr ein 82-jähriger PW-Lenker auf der Schindellegistrasse von Wollerau in Richtung Schindellegi. In einer starken Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn.

Drucken
Teilen

Das Auto kollidierte seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Der PW-Lenker wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht. Der 27-jährige Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Am PW entstand Totalschaden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd