WOLLERAU: Jugendliche bei Einbruchsversuch erwischt

Am Dienstagabend wollten zwei Jugendliche in ein Geschäftshaus einbrechen. Eine Passantin hat daraufhin die Polizei gerufen.

Drucken
Teilen

Am Montag, 9. November, beobachtete eine Passantin um 20.45 Uhr in Wollerau, wie zwei Personen versuchten, ein Fenster eines Geschäftshauses an der Hauptstrasse aufzubrechen und alarmierte die Polizei. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, entfernten sich die beiden mutmasslichen Einbrecher in der Folge vom Geschäftshaus.

Einer der beiden – ein 15-jähriger Türke – konnte in der Nähe von der Kantonspolizei Schwyz verhaftet werden. Dem zweiten Täter gelang die Flucht. Der 15-jährige Schweizer konnte schliesslich am Dienstag, 10. November, in Wollerau ebenfalls festgenommen werden. Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, ob die beiden mutmasslichen Täter für weitere Delikte in Frage kommen.

ana