WOLLERAU: Landwirtschaftsfahrzeug fing plötzlich Feuer

In Wollerau ist ein Landwirtschaftsfahrzeug in Brand geraten.

Drucken
Teilen
Das Fahrzeug, das gebrannt hat. (Bild Kantonspolizei Luzern)

Das Fahrzeug, das gebrannt hat. (Bild Kantonspolizei Luzern)

Am Donnerstag, 24. Juni, rückte die Feuerwehr Wollerau kurz nach 11 Uhr an einen Fahrzeugbrand an der Samstagernstrasse in Wollerau aus. Wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz heisst, hatte ein Landwirtschaftsfahrzeug während der Arbeit aufgrund eines technischen Defekts im Motorenraum zu brennen begonnen.

Beim Vorfall wurde niemand verletzt, es entstand allerdings ein Sachschaden von einigen zehntausend
Franken.

ana