WOLLERAU: Wirt kassiert Tritte und Schläge

Ein Wirt ist am Dienstagabend in Wollerau vor seinem Restaurant verprügelt worden. Drei Männer versetzten ihm Tritte und Hiebe, bis weitere Personen eingriffen.

Drucken
Teilen
Mit Faustschlägen und Fusstritten schlugen die Täter auf den 14-Jährigen ein (Symbolbild Keystone). (Bild: Keystone)

Mit Faustschlägen und Fusstritten schlugen die Täter auf den 14-Jährigen ein (Symbolbild Keystone). (Bild: Keystone)

Wie die Kantonspolizei Schwyz am Mittwoch mitteilte, warfen um 22 Uhr drei unbekannte Männer Steine gegen die Fassade des Restaurants. Der Wirt ging nach draussen und sprach das Trio an. Darauf wurde er angegriffen. Die drei Unbekannten traktierten den Wirt mit Schlägen und versetzten ihm Tritte. Als weitere Personen eingriffen, flüchteten die Unbekannten. Der 54 Jahre alte Wirt wurde verletzt und musste von der Ambulanz ins Spital gefahren werden.

(sda)