Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZENTRALSCHWEIZ: 1.-August-Brunch: Hier hats noch freie Plätze

Seit nunmehr 25 Jahren öffnen Schweizer Bauernfamilien am Nationalfeiertag Tür und Tor und laden zum beliebten 1.-August-Brunch auf ihrem Bauernhof. Einige sind bereits ausverkauft. Eine Übersicht.
1. August-brunch: Jede Bauernfamilie macht ihn anders. (Bild: PD)

1. August-brunch: Jede Bauernfamilie macht ihn anders. (Bild: PD)

Fernab von der städtischen Hektik können Interessierte am Schweizer Nationalfeiertag regionale Produkte direkt auf dem Bauernhof geniessen.

Rund 350 Bauernfamilien organisieren zum 25. Mal einen 1. August-Brunch auf ihrem Hof oder auf der Alp. Jede Bauernfamilie macht den Brunch auf ihre eigene Art. Aus diesem Grund ist ein Brunch auf dem Bauernhof einmalig.

Erwartet werden mehr als 140'000 Gäste. Eine Anmeldung direkt beim gewünschten Bauernhof ist daher zwingend erforderlich. Einige Bauernhöfe sind bereits ausgebucht.

Auf diesen Zentralschweizer Bauernhöfen hat es noch freie Plätze

Stand 28. Juli

LUZERN

ZUG


NIDWALDEN


OBWALDEN


URI


SCHWYZ

Hinweis: Damit sich die Bauernhöfe auf den Anlass vorbereiten können, ist eine Anmeldung (bis spätestens 30. Juli) erforderlich. Sie stellt sicher, dass ausreichend Zopf, Rösti, Eier, Käse und Co. für Gross und Klein zur Verfügung stehen. Anmeldung, Infos und die weiteren Bauernhöfe in der ganzen Schweiz auf www.brunch.ch

rem/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.