Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZENTRALSCHWEIZ: Diese Skigebiete verlängern ihren Wochenendbetrieb

Dank der kalten Temperaturen und Neuschnee Ende November haben bereits einige Skigebiete in die Wintersaison gestartet, sei es im täglichen oder im Wochenendbetrieb. Einige Gebiete weiten Ihren Wochenendbetrieb aufgrund des Feiertages am Dienstag bis dahin aus.
Der Ergglenlift auf der Klewenalp wird am Montag und Dienstag voraussichtlich geöffnet sein, wie zahlreiche Lifte in anderen Gebieten. (Archivbild) (Bild: Corinne Glanzmann / Neue LZ)

Der Ergglenlift auf der Klewenalp wird am Montag und Dienstag voraussichtlich geöffnet sein, wie zahlreiche Lifte in anderen Gebieten. (Archivbild) (Bild: Corinne Glanzmann / Neue LZ)

Auch am Montag und Dienstag in der kommenden Woche stehen Wintersportlern in der Zentralschweiz zahlreiche Möglichkeiten offen. Ein Überblick (Stand Sonntag 15:00 Uhr):

Andermatt-Sedrun: In Betrieb ist die Luftseilbahn Andermatt-Gurschen sowie die neue Sechsersesselbahn auf der Gurschenalp. Die Sonnenpiste (Gemsstock-Gurschen) ist geöffnet.

Engelberg-Brunni: Geöffnet sind die Klostermatte sowie Teile des Ski- und Schlittelgebiets Brunni sowie Schneeschuhtrails und Winterwanderwege. Der Skilift Schonegg ist derzeit noch geschlossen.

Engelberg-Titlis: In Betrieb sind Iceflyer, Gletscherlift sowie die Luftseilbahnen Gerschnialp-Trübsee, Trübsee-Stand und Stand-Titlis. Ebenfalls offen ist die Standsteilbahn Engelberg-Gerschnialp. Die Piste Stand-Trübsee ist geöffnet. Die Gerschni-Alp Loipe ist in Betrieb. Weitere Anlagen und Pisten sind je nach Schnee- und Wetterverhältnissen geöffnet.

Klewenalp-Stockhütte: In Betrieb sind die Luftseilbahn Beckenried-Klewenalp, die Gondelbahn Emmetten-Stockhütte, die Skilifte Ergglen, Junior, Klewenboden, Twäregg und die Sesselbahnen Aengi und Chälen. Zudem sind die Schlittelwege Klewenalp-Stockhütte und Klewenstock sowie die Wege für Winterwanderer offen.

Melchsee-Frutt: Offen sind die Gondelbahn Stöckalp-Melchsee-Frutt, die Sesselbahnen Cheselen, Jäst, Bonistock, Erzegg sowie die Pendelbahn Distelboden-Bonistock. Offen sind alle Pisten. Auch der Schlittelweg Melchsee-Frutt-Stöckalp und der Wanderweg nach Tannalp sowie die Loipe Melchsee Frutt - Tannalp sind geöffnet. Das Fruttli-Land Vogelbüel ist noch geschlossen, ebenso die Schneeschuhtrails sowie die Skilifte Stöckalp und Bettenalp.

Mörlialp:Der Sessellift, der Tellerlift, das Kinderland mit einem Schlepplift sowie der Schlittelweg sind geöffnet.

Mythenregion: Die Skilifte auf der Ibergeregg und die Lifte Stägleren, Zwäcken, Grossenboden in der Handgruobi sind in Betrieb, ebenso der Skilift Alp Rotenfluh sowie die Rotenfluebahn und die Luftseilbahn Holzegg.

Realp: Langlaufloipe in Betrieb.

Rigi: Die Schlittenwege Kulm-Staffel und Staffel-Tschungeli-Klösterli, alle Winterwanderwege und der Schneeschuhtrail Kulm-Schwändi-Kulm sind offen. (Die Loipen und Skipisten sind geschlossen).

Sattel-Hochstuckli: In Betrieb sind die Drehgondelbahn, der Skilift Engelstock, das Kinderland mit den Trainerliften und der Zaubertunnel. Offen sind ebenfalls die Hängebrücke sowie die Winterwanderwege. Die Skilifte Hochstuckli und Bärenfang sowie die Ski-Talabfahrt Mostelberg - Sattel und der Schlittelweg Mostelberg - Sattel sind geschlossen.

Sörenberg: Im Skigebiet Dorf sind einige Anlagen in Betrieb am Dienstag, 8. Dezember 2015. (Montag, 7. Dezember 2015 geschlossen).

Stoos: Die Sesselbahnen Fronalpstock (1. & 2. Sektion), der Skilift Maggiweid, der Skilift Sternegg sowie die Standseilbahn Schwyz-Stoss und die Luftseilbahn Morschach-Stoos sind geöffnet. (Betrieb durchgehend bis und mit Mittwoch, 9. Dezember 2015).

Zugerberg: Zugerberg-Bahn in Betrieb.

Geschlossen ist das Wirzweli(Start 12. Dezember).

HINWEIS: Zum detaillierten Schneebericht der Zentralschweizer Skigebiete

HINWEIS: Zu den Livecams der Zentralschweizer Skigebiete

spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.