ZENTRALSCHWEIZ: Public Viewing: Hier steigt die WM-Party

Wer die Weltmeisterschaft gerne unter Gleichgesinnten bei einem kühlen Bier verfolgen will, kommt in der Zentralschweiz auf seine Kosten. Verschiedene Beizen und Bars bieten während der Fussball-Festspiele ein Public Viewing an. Eine Überblick.

Drucken
Teilen
Public Viewings erfreuen sich grosser Beliebtheit. (Archivbild Neue LZ)

Public Viewings erfreuen sich grosser Beliebtheit. (Archivbild Neue LZ)

Während der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) gibt es viele Möglichkeiten, um die Spiele öffentlich mitzuverfolgen. Bei so viel Konkurrenz dürfte der eine oder andere Anbieter auf der Strecke bleiben. Punkten dürften also jene, die «es betzli meh» anbieten als nur die Fussballübertragung. Also entweder ein spezielles Rahmenprogramm oder ein aussergewöhnliches Ambiente. Anbei eine Auswahl der spannendsten Public Viewings in der Zentralschweiz, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Luzern

Luzern - Schweizerhof: Die Neue Luzerner Zeitung und Radio Pilatus präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Hotel Schweizerhof Luzern die Fussball-WM live. Wir übertragen alle Spiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft sowie viele weitere hochkarätige Partien in Form eines Public Viewings im Hotel Schweizerhof auf einer 20 Quadratmeter grossen LED-Grossleinwand. Platz finden bis zu 1000 Zuschauer. Beginn ist je nach Spiel um 18, 21 oder 22 Uhr im Hof des Hotels Schweizerhof Luzern. Die WM-Spiele werden zudem live in der Schweizerhof-Bar übertragen. www.schweizerhof.ch

Luzern: «Stadion Untergrund» im Sentitreff. An der Baselstrasse werden sämtliche Partien der Fussballweltmeisterschaft vom 12. Juni bis 13. Juli auf zwei Grossleinwänden im überdachten Hof und in der Saal-Lounge übertragen. Zusätzlich bietet der Sentitreff ein kulinarisches und kulturelles Rahmenprogramm. An neun Abenden werden Gerichte aus der ganzen Welt aufgetischt. Das Angebot richtet sich sowohl nach dem Spielplan als auch nach den in der Nachbarschaft beheimateten Nationen. Für Familien gibts während den meisten Spielen einen betreuten Kindertreff. Der Eintritt ist gratis. www.sentitreff.ch

Luzern: Bourbaki.Am Löwenplatz werden alle WM-Spiele im Bourbaki Bar/Bistro live übertragen. Ausnahme bildet die Partie um 3 Uhr am Sonntag, den 15. Juni. Im Bourbaki gibts es zusätzlich zu den Spielen auch etwas auf die Ohren: Maple Tree Circus,Ophelia's Iron Vest,Gmür/Gallati und Haubi Songs werden zu hören sein. Sollten die helvetischen Kicker die Gruppenphase erfolgreich meistern, ist zudem für weitere Acts gesorgt. Diese werden gemäss der Veranstalter kurzfristig im Internet angekündigt. Im Bourbaki Bistro werden ausserdem Töggeliturniere stattfinden am Sonntag, 21. Juni und Sonntag 13. Juli – jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt ist gratis.www.kinoluzern.ch

Luzern: Ufschötti.Der Verein «am Ball für Strassenkinder» lädt zum dritten Mal zum Public Viewing unter den Platanen bei der Ufschötti Luzern. Die Arena bietet Platz für 700 Gäste und ist jeweils 1h vor Matchbeginn geöffnet. Gezeigt werden alle Spiele mit Spielbeginn bis und mit 22 Uhr auf zwei Grossleinwänden. Vor Ort gibt’s eine Caipirinha-Bar, zwei Getränke-Bars, einen Wurst-Stand und kulinarische Leckerbissen. Der Reinerlös der Veranstaltung fliesst vollumfänglich an ausgewählte Strassenkinder-Projekte. www.amballfuerstrassenkinder.ch

Luzern: Im Weinrauschan der St. Karlistrasse 13c werden ausgewählte Spiele auf Grossleinwand in HD-Qualität gezeigt. Dazu gibt's feine Grilladen, Luzerner Bier oder einen feinen Tropfen von ausschliesslich Schweizer Weinen. www.weinrausch.ch

Luzern: Lädeliplatz: Gemütliches Public-Viewing im Luzerner BaBeL-Quartier: Alle Spiele werden auf dem Lädeliplatz gezeigt. Barbetrieb bei jedem Wetter, täglich ab 16 Uhr. Die WM-Spiele nach Mitternacht werden im Gastraum der Gewerbehalle gezeigt. Partys finden in der Halle Statt. www.babelquartier.ch

Luzern: Schüür, übertragen werden (fast) alle Spiele des Fussball-Grossereignis im Schüür-Garten. Wenn die Sonne scheint, ist's angenehm schattig und falls es mal ein bisschen regnen sollte, ist genug Schärme vorhanden. Kühles Bier und Sommerdrinks gibt's an der Bar. Schön so. www.schuur.ch

Luzern: Restaurant 1871 (Nationalquai). Treffen Sie sich unter Freunden in der exklusiven WM-Lounge 1871 und kombinieren Sie packende Fussballmomente und feine Köstlichkeiten aus der marktfrischen 1871-Küche von Jürg Bischof. www.1871.ch

Luzern: Anfield Sports Pub, trage ein Fanshirt und erhalte bei jedem Tor deiner Mannschaft ein gratis Bier an der Bar! Am Schwanenplatz - Seehofstrasse 7 www.anfield.ch

Luzern: Tschuppi's Wonderbar.Wie alle Sport-Grossanlässe zeigt Tschuppi's Wonderbar «Alle Spiele – alle Tore» live. (Unter der Woche werden die Spiele nach 24 Uhr nur gezeigt genügend Interesse vorhanden ist). Vom 12. Juni bis 13 Juli kann eine kleine Auswahl von Speisen vom Restaurant/Hotel Schlüssel bestellt und in der Bar gegessen werden. Vor den Spielen und in den Pausen sorgen Stimmungs-DJ's für das WM-Party-Feeling.

Luzern: Neubad. Im Neubad werden alle WM-Spiele, die bis 22 Uhr angepfiffen werden, drinnen und draussen gezeigt. Platz finden 200 Personen. Neben den ganzen Fussball-Duellen gibt es ein tolles kulturelles Rahmenprogramm. Mit dem Erlös wird Menschen der Zugang zu dauerhaft sauberem Trinkwasser und sanitärer Versorgung ermöglicht. Teile des Rahmenprogramms sind zum Beispiel ein Töggeli Turnier, kleine Konzerte und After Partys. www.neubad.org

Luzern: Penthouse. Alle Spiele - alle Tore auf Grossleinwand. www.penthouse-luzern.ch/wm

Luzern: KKL. Bei der KKL-Seebar werden wie bis anhin bei Europa- oder Weltmeisterschaften die Spiele übertragen. Bis zu 1000 Personen finden Platz. Pluspunkte: Das KKL-Dach bietet Schutz vor Regen, zudem überzeugt auch hier die Lage am See. www.kkl-luzern.ch

Luzern: Lindenstrasse. Gut 100 Fussballfans können bei der Freiluft-Bar Container 13 an der Lindenstrasse in Reussbühl dem Fussball frönen. Pluspunkt: Bei schönem Wetter gibts kaum einen cooleren Ort. www.13minuten.ch/container13

Luzern: Stadineum.Das Fussballstudio im «The Club» Grand Casino bietet als Innenlokal für die WM-Übertragung alles was das Fussballerherz begehrt: eine gut bestückte Bar, ein abwechslungsreiches Essensangebot, Grossleinwand und die Möglichkeit zu rauchen.

Luzern: Mr. Pickwick Pub. Hier werden die WM Spiele live übertragen. www.pickwick.ch

Beromünster: Schweizer-Spiele im Don Bosco auf Grossleinwand. Spiel und Spass für Kinder. Ertrag geht an zwei brasilianische Bildungsprojkete der Bosco Arena www.donbosco.ch

Emmenbrücke: Viscose-Bar, WM auf Grossleinwand, gedeckte Aussenlounge, Spiele mit Aftershow-Party, Grillstand, Bierschwemme, Caipibar. www.viscose-eventbar.ch

Kriens: Vegas-Club. Zwei Ausgehklubs haben sich für die Fussball-Weltmeisterschaft gerüstet. Der Vegas Club Luzern an der Ringstrasse in Kriens und die Lounge & Gallery Zug werden laut eigenen Angaben die grösste Indoor-Public-Viewing-Leinwand in der Zentralschweiz montieren. Bei Topspielen findet jeweils eine Afterparty statt. Zwischen den Spielen können sich die Besucher an einem Essensstand verköstigen. Der Eintritt ist ab 18 Jahren und kostenlos. Im Vegas Club gibt es Special Effects auf einer 360-Grad-LED-Wand. www.facebook.com/publicviewing.ch

Schüpfheim: Die Ämmeruugger führen die WM-Übertragung zum zweiten Mal in der Strabag-Halle durch. www.aemmeruugger.ch

Sempach: das Birdland Hotel, unmittelbar beim Bahnhof Sempach Station, überträgt sämtliche WM-Spiele auf einer 15 Quadratmeter grossen Leinwand in der Club-Lounge. Der Eintritt ist bei Konsumation aus der Birdie-Bar kostenlos. www.birdland-hotel.ch

Weggis: Im ehemaligen Landi-Gebäude beim Brasilien-Kreisel werden alle WM-Spiele auf Grossleinwand übertragen. Der Eintritt ist frei. Essen und Trinken werden angeboten. www.lj-riviera.ch

Zug

Zug:Lounge & Gallery. Zwei Ausgehklubs haben sich für die Fussball-Weltmeisterschaft gerüstet. Der Vegas Club Luzern an der Ringstrasse in Kriens und die Lounge & Gallery Zug werden laut eigenen Angaben die grösste Indoor-Public-Viewing-Leinwand in der Zentralschweiz montieren. Bei Topspielen findet jeweils eine Afterparty statt. Zwischen den Spielen können sich die Besucher an einem Essensstand verköstigen. Der Eintritt ist ab 18 Jahren und kostenlos. www.facebook.com/publicviewing.ch

Zug: Pier 41. Hier werden die WM Spiele live übertragen - drinnen und draussen. Auf der Terrasse geniessen Sie zwischen den Olivenbäumen die Spiele live auf zwei grossen TV Flatscreens. www.pier41.ch

Cham: In der Tapas-Bar La Barrica an der Luzernerstrasse 12 werden alle Spiele auf Grossleinwand übertragen. www.prd.labarrica.ch

Nidwalden

Stans: Auf dem Parkplatz vis-à-vis der Jlge Bar wird ein WM-Zelt mit Grossleinwand aufgestellt. Geöffnet ist täglich ab 17 Uhr. Alle Spiele werden gezeigt. Grosser Foodstand mit diversen Köstlichkeiten vom Grill und Salatbuffet. Bei einem Tippwettbewerb gibt es Preise zu gewinnen. Freier Eintritt. www.jlgebar.ch

Stans: Das Restaurant Tellzeigt die Fussball-WM-Spiele auf der Terrasse auf einer Grossleinwand. Angeboten werden zudem verschiedene Gerichte wie Salat mit Fleisch oder Fisch. Sonntag und Montag Ruhetag. www.tellstans.ch

Buochs:WM-Stübli im «Chalet Seefeld».Alle Spiele werden auf einer Outdoor-Grossleinwand gezeigt; gedeckte Sitzplätze. Im Angebot sind Fingerfood und Snacks. www.scbuochs.ch

Ennetbürgen: Das Restaurant Nidair lädt ins WM-Studio ein. In der Bar/Lounge stehen Grossleinwand und zwei Flachbildfernseher. Zusätzlich werden alle Spiele mit Schweizer Beteiligung auf Grossleinwand im Saal gezeigt. Kulinarisch gibts den WM-Nidair-Burger, Nachos und diverse andere Fingerfood-Angebote. Weiter gibt es ein Tippspiel. Freier Eintritt. www.nidair.ch

Hergiswil: Im Restaurant Brünigkönnen die WM-Spiele auf einer Grossleinwand verfolgt werden. Als WM-Hit stehen Fischknusperli und Pouletflügeli auf der Speisekarte. www.restaurant-bruenig.ch

Wolfenschiessen: Im «Happy Day» sind sämtliche Spiele zu sehen auch am Montag. Dazu ein spezielles Angebot auf der Speisekarte. www.happyday.ch

Obwalden

Sarnen: Der Fussballclub Sarnen und das Team des clubeigenen Seerestaurants Eleven im Sportgebäude spannen unter dem Motto «Joga Bonito» (spiele schön) zusammen und präsentieren während der Weltmeisterschaft das nach eigenen Angaben wohl grösste Public Viewing im Sarneraatal. Auf der Speisekarte finden sich unter anderem Ravioli aus dem Sarner Feinkosthaus Pastarazzi oder Chili con Carne. Das Festzelt gleich neben dem Restaurant bietet Platz für 250 Personen, die Leinwanddiagonale beträgt vier Meter. Es werden sämtliche Spiele gezeigt, der Betrieb läuft jeweils eine halbe Stunde vor Anpfiff. www.fcsarnen.ch

Lungern:Die Cantina Cavernaim Brünig Park zeigt alle Spiele mit Schweizer Beteiligung. Dazu kann man brasilianische Spezialitäten geniessen. www.cantina-caverna.ch

Uri

In Altdorf erstellt der Fussballklub neben dem Platz Schützenmatte einen Public-Viewing-Bereich. Im Klublokal warten Getränke auf die Fans. Bei den Spielen der Schweiz wird es zusätzlich einen Grill geben. Ein weiteres öffentliches Zelt mit Beamer stellt das Restaurant Schützenmatt auf.

Auch das Team des Restaurants Trögli ist für die WM gerüstet: Im Saal steht eine Leinwand mit Beamer. Gezeigt werden alle Spiele ausser jene, die mitten in der Nacht stattfinden. Eine kleine WM-Karte soll den Gästen das Spielerlebnis versüssen. Die Karte enthält einen Extra-Burger und sommerliche Spezialitäten.

In der Gelateria Rotondo ist während der WM ebenfalls einiges los. Das Lokal hat täglich geöffnet. An ausgewählten Spielen gibt es Feines vom Grill. Gleichzeitig legt ein DJ auf. Eine dieser Veranstaltungen ist für Samstag, 14. Juni, geplant.

Zum Auftakt der Viertelfinals am 4. Juli steigt im Personalrestaurant der Ruag eine öffentliche After-Work-Party. Zwischen 16 und 17 Uhr wird den Besuchern ein kostenloses Getränk nach Wahl ausgeschenkt. Anschliessend ist Barbetrieb mit Mojitos und Caipirinhas angesagt. Um 18 Uhr steigt das erste Viertelfinalspiel. Damit jeder seinen Hunger stillen kann, gibt es Grillspezialitäten und ein Salatbuffet. Nach dem 22-Uhr-Spiel sorgt ein DJ bis spät in die Nacht hinein für Stimmung.

In Flüelen ist an fast allen Spielen der Rudenzkeller im Schloss geöffnet. Ein Beamer soll für ein richtiges Spielerlebnis sorgen. Gleichzeitig besteht für die Besucher die Möglichkeit, sich am Diavoli-WM-Tipp zu beteiligen. Wer das Resultat mit dem Torergebnis richtig tippt, erhält Getränkegutscheine für den Rudenzkeller. Der Sieger des Tippspiels wird zum Weihnachtsabend der AS Diavoli Rossi eingeladen. Tipps für Gruppenspiele können bis am 11. Juni mittels Online-Formular abgegeben werden. Das Formular ist unter www.diavoli.ch aufrufbar. Ebenfalls aufgeschaltet sind alle Daten, an denen die Bar während der WM geöffnet hat.

Auch im Restaurant Alpenrose in Unterschächen gibt es ein Public Viewing. Im Saal wird eine Grossleinwand installiert. Gezeigt werden alle Spiele der Schweiz und je nach Interesse auch weitere Partien. Während der WM wird eine spezielle Snackkarte mit Schnitzelbroten oder Hamburgern angeboten. Zudem veranstalten die Betreiber der «Alpenrose» ein WM-Tippspiel. Das Mitmachen kostet 10 Franken. Der Erlös wird am Schluss unter den besten Tippern verteilt.

Die Urschner können in Andermatt mitfiebern. Ab morgen werden in der Sportsbar die WM-Spiele übertragen. Bei jedem Tor winkt den Fans ein kostenloser Shot. Zudem gibt es kleinere Wetten und einen Biergarten mit Grossbildfernseher.

Schwyz

Brunnen: Die Nessiguugger und das Espas-Team zeigen einen Grossteil der WM-Spiele live. Eine Festwirtschaft mit Bar und Grill wartet. Veranstaltungsort: Alter Kino-Saal Espas. Türöffnung 45 Minuten vor Spielbeginn. Eintritt frei, keine Reservationen möglich. www.nessiguugger.ch

Pfäffikon: Die Firma Backoffice Marketing präsentiert das «Public Viewing & Sports - Fifa World Cup 2014» in der Beach Arena in Pfäffikon. Live Übertragung aller WM-Spiele auf LED Grossleinwand sowie zahlreiche Events und Beachsoccer Turnier. Es gibt eine Tribüne mit 500 Sitzplätzen, davor 850 Stehplätze.

Goldau: Der Sport Club Goldau zeigt in ihrer «WM-Arena» alle Spiele live auf HD-Grossleinwand. Veranstaltungsort: Sportplatz Tierpark. Festwirtschaft mit Bar und Grill. Eintritt frei.
www.scgoldau.ch/anlaesse/wm-arena

Nicht auf der Liste?

Übertragen auch Sie die WM auf Grossleinwand? Haben wir ein Public Viewing in der Zentralschweiz vergessen? Dann schicken Sie uns ein Mail und teilen Sie uns mit, wo was läuft: redaktion.online@luzernerzeitung.ch

Zusammenstellung rem/lw/ah

Schicken Sie uns Ihre Bilder von der WM

Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft hat in Brasilien die grosse Chance, das Viertelfinale zu erreichen. Die Fans geniessen das Spiel der Spiele gegen Argentinien zu Hause, bei Freunden, in Sportbars, in Public Viewing oder vielleicht sogar vor Ort in der Arena Corinthians in São Paulo. Senden Sie uns Ihre Bilder, wie Sie das Achtelfinale der Schweizer gegen Messi & Co. verfolgen.