ZENTRALSCHWEIZ: Wer will auf der Seerose-Bühne spielen?

Die Verantwortlichen des Gästivals 2015 sind auf der Suche nach Laiendarstellern. Ihre Bühne schwimmt auf dem Wasser.

Drucken
Teilen
Über zwei Stege ist die Seerose mit dem Festland verbunden. (Bild: PD)

Über zwei Stege ist die Seerose mit dem Festland verbunden. (Bild: PD)

Die Vorbereitungen für das Gästival 2015 laufen auf Hochtouren. Ein einzigartiges Theaterprojekt ist bekanntlich auf der Seerose, der schwimmenden Plattform auf dem Vierwaldstättersee, vorgesehen.

Dort werden historische Figuren aus der Tourismusgeschichte der Zentralschweiz auferstehen und die Besucher in längst vergessene Zeiten entführen. Dazu werden auch spielfreudige Laiendarsteller gesucht, die sich auf ein besonderes Theaterprojekt einlassen möchten.

Die Seerose wird vom 29. Mai bis 4. Oktober 2015 auf dem Vierwaldstättersee an verschiedenen Standorten anlegen und täglich bis zu 650 Besucherinnen und Besucher mit touristischen und kulturellen Veranstaltungen überraschen.

Interessenten melden sich unter emel.ilter@gaestival.ch oder Telefon 041 311 15 25. Ebenfalls gesucht werden Helfer (Teilzeitangestellte, Volontäre, Praktikanten, Aushilfen) für die Tages- und Abendkasse, für den technischen und programmlichen Betrieb sowie Hosts und Hostessen. Die Einsatzzeiten sind flexibel planbar.

red