Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ZENTRALSCHWEIZ: Zwölf Kilometer Stau zwischen Buochs und Emmen Süd

Am späten Sonntagnachmittag mussten sich Verkehrsteilnehmer in der Zentralschweiz in Geduld üben. Zwischen Buochs und Emmen Süd gab es zwölf Kilometer Stau.
Eine Webcam zeigt den Stau am Sonntagabend bei Luzern. (Bild: PD)

Eine Webcam zeigt den Stau am Sonntagabend bei Luzern. (Bild: PD)

Teilweise mussten Autofahrer mehr als eine Stunde zusätzlich einrechnen. Die Fahrzeuge stauten sich auf der A2 zwischen Buochs und Emmen Süd. Auch die Hauptstrassen entlang dieser Strecke waren überlastet. Zudem waren die A8 von Sarnen her sowie die Hauptstrasse von Engelberg her überlastet, berichtet «Radio Pilatus». Auch in der Stadt Luzern stockte der Verkehr.

Auslöser für die Behinderungen war ein hohes Verkehrsaufkommen, da wohl viele das schöne Wetter für einen Ausflug nutzten. Zudem verzögerte sich die Fahrt von Altdorf nach Brunnen um 20 Minuten.

Im Kanton Uri kam es zudem zu einem Unfall. Die Strasse zwischen Intschi und Gurtnellen war rund eine Stunde lang gesperrt.

zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.