Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Video

Zentralschweizer Duo Daens gewinnt Bandwettbewerb für Schweizer Musiktalente

Die Zwei-Mann-Band Daens ist Sieger des My Coke Music Soundcheck 2019. Der Sieg bringt Daniel Beltrametti aus Seedorf und Nico Hunziker aus Brunnen ein Startkapital von 20'000 Franken sowie ein Jahr lang professionelle Beratung und projektive Unterstützung im Wert von 30'000 Franken.

(zim) In diesem Jahr suchte Coca-Cola zum fünfzehnten Mal in Folge nach dem neuen, grossen Talent der Schweizer Musikszene. Über zweihundert Acts jeglicher Stilrichtungen – von Pop-Artists über Rapper hin zu Rock-Bands – haben sich laut einer Meldung des Veranstalters für den My Coke Music Soundcheck beworben.

Publikumsentscheid per Online-Voting

Die zwölf besten Musiktalente hat die Jury um Rapper Stress, Radiomoderatorin Bettina Bestgen, Sony Music-Chefin Julie Born, Musikmanager Reto Lazzarotto und Coca-Cola-Senior-Brand-Manager Stefan Rothenbühler in den Halbfinal gewählt. In einem Online-Voting hat das Publikum dann entschieden, welche vier Acts beim grossen Finale dabei sein dürfen.

Das Rennen gemacht hat das Zentralschweizer Duo Daens. Der 20-jährige Gitarrist und Sänger Daniel Beltrametti aus Seedorf und der 19-jährige Schlagzeuger Nico Hunziker aus Brunnen sorgten in der prall gefüllten Zürcher Härterei für Stimmung und überzeugten damit neben den zahlreichen Fans auch die Jury.

Die strahlenden Sieger: Gitarrist und Sänger Daniel Beltrametti (links) aus Seedorf und Schlagzeuger Nico Hunziker aus Brunnen. (Bild: PD)

Die strahlenden Sieger: Gitarrist und Sänger Daniel Beltrametti (links) aus Seedorf und Schlagzeuger Nico Hunziker aus Brunnen. (Bild: PD)

Mit dem Sieg am My Coke Music Soundcheck sichert sich Daens laut Mitteilung einen «Karriere-Boost» im Gesamtwert von 50'000 Franken, der sich aus einem Preisgeld von 20'000 Franken sowie einem Jahr lang professioneller Beratung und projektiver Unterstützung im Wert von 30'000 Franken durch die «Gadget Entertainment AG» zusammensetzt. Die Management-Agentur betreut unter anderem Schweizer Musiker wie Stress, Baschi, Hecht, Pegasus, Dabu Fantastic und viele mehr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.