Zentralschweizer Firmen zahlen pünktlich

Die Zahlungsmoral in der Zentralschweiz ist weiter top. Am besten steht der Kanton Luzern da.

Drucken
Teilen
Übersicht über die Zahlungsmoral. (Quelle B&D)

Übersicht über die Zahlungsmoral. (Quelle B&D)

Wer zahlt die Rechnungen am pünktlichsten? An der Spitze stehen aktuell immer noch die Firmen in der Zentralschweiz. Dies teilt die grösste Wirtschaftsauskunftei der Welt, Dun & Bradstreet, mit.

Sie zahlten ihre Rechnungen im dritten Quartal des letzten Jahres im Schnitt nur 15.8 Tage nach deren Fälligkeit. Am anderen Ende der Rangliste stehen die Firmen aus den Westschweizer Kantonen und dem Tessin. Sie lassen sich beim Begleichen der Rechnungen am längsten Zeit: In Genf liegt der Zahlungsverzug bei 27.8 Tagen, im Tessin gar bei 28.2 Tagen.

Luzern auf Platz 1
Am pünktlichsten werden die Rechnungen im Kanton Luzern bezahlt (12,1 Tage nach Erhalt der Rechnung). Mit den Kantonen Glarus, Luzern und Thurgau schaffen. Die Experten von D&B gehen davon aus, dass der Stadt / Land Unterschied einen entscheidenden Einfluss auf das Zahlungsverhalten hat. In ländlichen Gebieten sei die Anonymität der Firmen viel weniger gewä . Der Anreiz die Rechnungen pünktlich zu bezahlen ist daher viel grösser, als in den städtisch geprägten Kantonen

Überblick über die Zentralschweizer Zahlungsmoral (in Tagen).

Quelle: B&D

In den Branchen Chemische Industrie und Pharma (9,1), Präzisionsinstrumente und Uhren (11,0) sowie Einzelhandel (11,0) ist das Zahlungsverhalten am besten. Am unpünktlichsten zahlen die Branchen Landverkehr und Logistik (29,6), Autogewerbe (26,4) sowie die Textil- und Bekleidungsindustrie (23,1)

rem