Zentralschweizer für Prix Walo 2011 nominiert

Am 13. Mai wird im Mythen Forum in Schwyz der Prix Walo verliehen. Für die begehrte Showbusiness-Auszeichnung sind auch diverse Zentralschweizer nominiert.

Drucken
Teilen
Der Kabarettist Michael Elsener. (Bild: Archiv Neue ZZ)

Der Kabarettist Michael Elsener. (Bild: Archiv Neue ZZ)

Für den Prix Walo 2011 sind insgesamt 34 verschiedene Künstlerinnen, Künstler, Gruppen und Produktionen von einer Fachjury nominiert worden. Darunter sind auch zahlreiche Zentralschweizer:

In der Kategorie Country ist die Band «C.H.» mit Reto Burrell aus Stansstad und Nori Rickenbacher aus Brunnen nominiert. In der Kategorie Jodel dürfen die Obwaldner «Geschwister Rymann» sowie «Vreny & Franz Stadelmann» aus Entlebuch auf die begehrte Trophäe hoffen. Weiter gehört im Bereich Kabarett / Comedy der Zuger Michael Elsener zu den Nominierten. Ausserdem kann der Zuger TV-Moderator Röbi Koller zum Publikumsliebling gewählt werden.

Ausser in der Kategorie Publikumsliebling werden die einzelnen Gewinner von einem100-köpfigen Fachgremium gewählt. Die Verleihung findet am 13. Mai im Mythen Forum in Schwyz statt.

bep