ZENTRALSCHWEIZER GESANGSFEST: Strassensperren in Schwyz wegen Sängerfest

In zwei Wochen wird Schwyz Gastgeber eines musikalischen Grossanlasses sein. Gastieren wird das Zentralschweizer Gesangsfest.

Drucken
Teilen
Der Männerchor Schwyz beim Auftritt im Mythen-Center in Schwyz. (Bild Bert Schnüriger/Neue SZ)

Der Männerchor Schwyz beim Auftritt im Mythen-Center in Schwyz. (Bild Bert Schnüriger/Neue SZ)

Die Sängerinnen und Sänger werden sich während zweier Tage in Wettvorträgen messen. Zum Gesangsfest gehört natürlich auch ein Volksfest. Dieses wird im Dorfzentrum von Schwyz stattfinden.

Dafür werden verschiedene Strassen und der Busbahnhof gesperrt. Attraktion dürfte an diesen beiden Tagen das Festzelt am Postplatzkreisel sein. Der Verkehr wird während dieser Zeit umgeleitet.

Erwartet werden am Zentralschweizer Gesangsfest in Schwyz (19. bis 21. Juni) gegen 61 Chöre mit rund 1800 Sängerinnen und Sängern. Anreisen werden diese Chöre nicht nur aus der Zentralschweiz sondern aus weiten Teilen der Schweiz. Hauptattraktion für Liebhaber des Chorgesangs dürfte das Galakonzert der «Compagnia Rossini» in der Pfarrkirche Schwyz sein.

Bert Schnüriger

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Schwyzer Zeitung.