ZOO: Tierpark Goldau verzeichnet Rekordfrequenz

Der Natur- und Tierpark Goldau verzeichnete im Betriebsjahr 2007/08 insgesamt 879'266 Besucher und Besucherinnen; rund 6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das ist ein neuer Rekord, wie der jüngsten Ausgaben der Tierpark-Zeitung zu entnehmen ist..

Drucken
Teilen
Dürften wohl auch zum guten Ergebnis beigetragen haben: Die beiden Jungbören Arko und Takis. (Bild Nadia Schärli/Neue LZ)

Dürften wohl auch zum guten Ergebnis beigetragen haben: Die beiden Jungbören Arko und Takis. (Bild Nadia Schärli/Neue LZ)

In dem Ende März abgeschlossenen Geschäftsjahr wurde mit dem Bau der neuen Bär- und Wolfanlage im erweiterten Tierparkgebiet begonnen.

Nun folgen der Bau des Besucherzentrums und des Bärenstalles. Auch die Nachfolge von Tierpark-Direktor Felix Weber wurde im abgelaufenen Geschäftsjahr geregelt. Ende 2008 übernimmt Anna Baumann, derzeit Marketingleiterin des Zoo Zürich, die Leitung.

Die Jahresrechnung schliesst bei einem Aufwand von 6,5 Mio. Franken praktisch ausgeglichen mit einem Fehlbetrag von 50'000 Franken.

sda