Anmelden
ZUG
Das Bild zeigt den Wolf im hohen Gras im Gebiet Bostadel in Menzingen. Bild: PD

Im Kanton Zug wurde erstmals ein Wolf gesichtet

Am 15. Mai hielt sich im Gebiet Bostadel in der Gemeinde Menzingen ein Wolf auf. Ein Biologe, der im Auftrag des Amtes für Wald und Wild im Gebiet tätig war, konnte das Tier fotografieren.
Die dubiose Einladung, die auch an die «Zuger Zeitung» verschickt wurde. (Zuger Zeitung/Christopher Gilb)

Gefälschter Glencore-Brief: Parallelen zu dubiosem Referendums-Aufruf

In den letzten Tagen wurde eine Einladung zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung des Rohstoff-Riesen Glencore verschickt. Doch Glencore weiss von der Veranstaltung nichts, genauso wenig wie die Zuger Persönlichkeiten, die als Mitglied eines neuen Stiftungsrates aufgeführt sind.
AktualisiertChristopher Gilb
Der SC Cham muss eine Niederlage einstecken. Archivbild: Stefan Kaiser

Der SC Cham geht in der zweiten Halbzeit unter

Der Sportclub unterliegt Zürichs U21-Team 1:4 in der Promotion League. Ein Chamer freut sich dennoch.
Martin Mühlebach
Das Frauenrennen am GP Cham-Hagendorn gehört zur höchsten Kategorie. (Stefan Kaiser, 21. Mai 2017).

Wer kann sich entscheidend absetzen am Anstieg Hublezen beim Kloster?

Zum 38. Mal wird der RMV Cham-Hagendorn den SwissEver Grandprix ausrichten. Auf dem hügeligen Streckenkurs rund um das Kloster Frauenthal kämpfen Frauen, Männer und Junioren um den Tagessieg.
Fabian Trinkler
Ueli Fritsche erklärt während der Führung, warum das Genfer Wappen am Grosshaus zu finden ist. Bild: Stefan Kaiser (Zug, 19. Mai 2018)

Führung durch Zug: Steinerne Zeichen und eine alte Liebesgeschichte

Auf einem Rundgang durch die Altstadt lassen sich an den Mauern von Kirchen und Bürgerhäusern geheimnisvolle Zeichen entdecken. Die Stadtführung beweist: Wer sein Auge darauf geschult hat, erkennt sie bald überall.
Dorotea Bitterli
Superstar Steve Guerdat und sein Wallach posieren mit Heinz Krienbühl (links), Susanne Caduff-Keller und Ulrich Straub. Bild: Charly Keiser (Zug, 21. Mai 2018)

Springkonkurrenz: Ein Olympiasieger war in Zug zu Gast

Am Pfingstmontag ist die erstmals fünftägige Springkonkurrenz zu Ende gegangen. Sie stellte nicht nur wegen ihrer Dauer alle vorherigen Austragungen in den Schatten.
Charly Keiser
Das Jodlerdoppelquartett berührt die Zuschauer im Theater Casino. (Bild: Werner Schelbert, 19. Mai 2018)

Das Zuger Jodlerdoppelquartett feiert sein Jubiläum mit ergreifenden Stücken

Das Jodlerdoppelquartett hat sein 90-jähriges Bestehen mit einem heimatlichen Konzert gefeiert. Dabei gab es auch spannende Gastauftritte zu sehen.
Vanessa Varisco
Die Software von Peter Pridals Firma wird bereits von Grossfirmen verwandt. (Bild: Stefan Kaiser, 18. Mai 2018)

Er fordert mit seiner Firma den Giganten Google heraus

Das Kleinunternehmen Klokan Technologies aus Unterägeri entwickelt Kartensysteme im IT-Bereich. Seine Geschichte zeigt, dass der Kanton Zug auch jenseits der Kryptowährungen eine lebendige digitale Szene hat.
Julian Koller
Zugerlandturnier 2018: Fussballplatz MenzingenZuger Zeitung/Stefan Kaiser

Der Nachwuchs zeigt Spass und Leidenschaft pur am Zugerlandturnier

Beim 24. Zugerlandturnier zeigen die Nachwuchskicker in sechs Kategorien, was den Sport, weitab vom grossen Geld, ausmacht. An zwei Standorten hat sie der Ehrengast dabei beobachtet.
Marcel Mühlebach
Andreas Betschart wird mit Kultur Ägeri das Motorschiff Ägerisee (im Hintergrund) kapern. (Bild: Stefan Kaiser, 19. Mai 2018)

Das kulturelle Angebot Unterägeris findet seinen Weg auf den See

Leichter Wellengang und eine humoristisch-frivole Liederrevue: Mit dem Kulturschiff präsentiert die Kultur Unterägeri ein neues Angebot. Das Künstler-Trio ist den Ägeritalern allerdings nicht ganz unbekannt.
Carmen Rogenmoser

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.