Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

    Zug

    Messe Zug: Ein Unfall ist schnell passiert

    Die Sonderschau der Zuger Polizei widmet sich dieses Jahr unter dem Motto «Smart und sicher unterwegs» dem Thema Alkohol und Drogen am Steuer.
    Julia Truttmann

    Zug: Nicht für jeden eine Nullrunde bei den Krankenkassenprämien

    «Krankenkassenprämien – Nullrunde im Kanton Zug», vermeldete die Gesundheitsdirektion. Wie ein Baarer nun aber feststellen musste, heisst das nicht, dass die Prämie nicht doch deutlich steigen kann. Versicherungsexperte Felix Schneuwly klärt auf.
    Christopher Gilb

    Beat Villiger bleibt Justizdirektor

    Der Zuger Regierungsrat hat heute die Verteilung der Departemente ab Januar 2019 bekannt gegeben. Unter den Bisherigen gibt es keine Wechsel.
    Christopher Gilb

    Fall Beat Villiger: Die Suche nach dem Leck

    Wie bekannt wurde, ermittelt die Luzerner Staatsanwaltschaft im Fall Beat Villiger wegen Amtsgeheimnisverletzung. Wieso es für einen Täter schwierig wäre, sich auf Whistleblowing zu berufen, erklärt Strafrechtler Andreas Eicker.
    Rahel Hug und Christopher Gilb

    Zwei Anzeigen nach Zusammenprall in der Stadt Zug

    Auf der Poststrasse in Zug sind am Montagnachmittag zwei Autos zusammengeprallt. Einer der Lenker wurde positiv auf Kokain getestet.

    EVZ: Ab sofort läuft das neue Ticketing-System

    Mit dem neuen System können im Kundenprofil die Tickets auf einfache Weise für ein einzelnes Spiel weitergegeben werden. Zusätzlich gibt es für die Besitzer von Sitzplatz-Dauerkarten ab sofort die Möglichkeit, die Tickets auf einem offiziellen EVZ-Marktplatz weiterzuverkaufen.

    Zug: Rosenverkäufer bestraft und weggewiesen

    Die Zuger Polizei hat einen Bettler festgenommen, der auch noch als Rosenverkäufer tätig war. Er wurde bestraft und musste die Schweiz verlassen.

    Alpli: Die Korporation ist erst zur Hälfte fündig geworden

    Noch ist nicht klar, wer die Wirtschaft auf dem Zuger Alpli künftig pachten wird. Mit dem Walchwiler Markus Hürlimann hat die Korporation hingegen jemanden gefunden, der die Alp bestossen wird.
    Charly Keiser

    Zuger Messe: Auf einen Besuch beim Nachbarn

    Der Gastkanton Aargau präsentiert sich in der Halle B5 als innovativer und attraktiver Lebens- und Arbeitsraum. Und wirbt mit Pommes Chips, Rivella – und dem «Bestatter».
    Ruedi Burkart

    Wegen Trockenheit weniger Pilze im Kanton Zug

    Pilzliebhaber sind aktuell wieder auf ihren Streifzügen in den Wäldern anzutreffen, um ihre Körbe mit den Delikatessen zu füllen. Beim Sammeln ist jedoch Vorsicht geboten.
    Vanessa Varisco

    EVZ-Talent Yves Stoffel: «Ich war schon sehr nervös»

    Der Bündner Yves Stoffel (17) durfte letzte Woche mit der EVZ Academy sein erstes Pflichtspiel bestreiten. Nun hofft der Stürmer auf weitere Einsätze in der zweithöchsten Liga.
    Michael Wyss

    1.-Liga-Team des LK Zug: Mehr als nur die dritte Mannschaft

    Das 1.-Liga-Team des LK Zug steht im Schatten der ersten und zweiten Equipen. Doch es nimmt eine wichtige Funktion im Verein wahr. Am Donnerstag wird es eine besondere Partie bestreiten.
    Michael Wyss

    Die Rebells geben sich keine Blösse

    Die Oberwiler gewinnen beim SHC Bulldozers Kernenried-Zauggenried mit 10:0 in der NLA. Selten sind sie an dieser Stätte so leicht zu einem Kantersieg gekommen.
    Tim Müller

    Steinhausen verliert erneut

    Beim NLB-Spiel in Glarus zeigte das stark veränderte Team zunächst gute Ansätze, bevor es aber im dritten Satz untergeht. Der Captain Andrea Niederberger mahnt zur Ruhe.
    Claudia Lengacher

    Am Baumgarten: Investor muss Zugeständnisse machen

    Nach dem Scheitern des Kinderhotels lässt die Gemeinde ihrer Ankündigung Taten folgen: Die von Bonainvest beabsichtigte Nutzungsänderung wurde öffentlich aufgelegt. Der Investor hat wenig Verständnis dafür, und es künden sich bereits erste Einsprachen an.
    Christopher Gilb

    Eidg. Schwing- und Älplerfest in Zug ist fast 2 Millionen zu teuer - jetzt wird gespart

    Das Organisationskomitee des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests 2019 in Zug muss eine Verzichtsplanung angehen. Das Budget für das Fest ist noch um fast 2 Millionen Franken zu hoch.
    Harry Ziegler

    Fall Villiger: Luzerner Behörden ermitteln wegen Amtsgeheimnisverletzung

    Die Luzerner Staatsanwaltschaft hat inzwischen im Fall Villiger Ermittlungen wegen einer Verletzung des Amtsgeheimnisses aufgenommen. Es könne aber auch nicht ausgeschlossen werden, das jemand Externes die Informationen weitergegeben habe.

    Corinne Kramer ist gekommen, um in der «Luegid'Bar» in Finstersee zu bleiben

    Seit anderthalb Jahren gibt es in Finstersee mit der «Luegid’Bar» wieder eine Beiz. Geführt wird sie von Corinne Kramer, die es vor 15 Jahren von Zürich ins Dörfli verschlagen hat.
    Carmen Rogenmoser

    Ägerital: Mit dem ÖV dem Nebel entfliehen

    Im Rahmen der Zuger Messe informierte Ägerital-Sattel Tourismus über kommende Kampagnen. Bald heisst es in den Bussen wieder «AEGERI hell» und das Ägerital wird zum Ausgehort für Feinschmecker.
    Julia Truttmann

    Unterägeri: «Bodybuilding ist kein Ego-Sport»

    Am vergangenen Samstag versammelte sich die nationale Bodybuilding-Elite in Unterägeri zur Schweizermeisterschaft. Mittendrin ein junger Zuger Athlet mit grossen Ambitionen.
    Nils Rogenmoser

    Zug: Zeit für eine Veränderung?

    Das BIZ Berufsinformationszentrum zielt mit seiner neusten Plakatkampagne auf Erwachsene ab, die mit ihrer beruflichen Situation unzufrieden sind. Gemäss einer Umfrage sind das nicht wenige.

    Zug Handball: Gewankt, aber nicht gefallen

    Das Team der Stunde, Rotweiss Thun (7 Spiele, 11 Punkte), gastierte gestern Abend beim LK Zug (7/12) zum Spitzenkampf der SPL1. Der Gastgeber setzte sich mit 31:28 durch.
    Michael Wyss

    Zug: Die Nachfolge für das karitative Engagement bereitet Sorgen

    Der pensionierte Urologe Ruedi Leuppi unterstützt seit 14 Jahren ein Spital an der Elfenbeinküste mit Spenden aus der Schweiz, vor allem aber mit seinem persönlichen Einsatz. Er reiste bereits 90 Mal nach Dabou.
    Cornelia Bisch

    Zug: Tauschen und Teilen von Büchern in der Telefonkabine

    In Zukunft sollen die ausgedienten Kabinen der Swisscom als Bücherschränke fungieren. Und das ganz nach dem Prinzip «Bring eines, nimm eines mit».
    Vanessa Varisco

    Zugs Trainer ist nach Pleite gegen Schlusslicht angefressen

    Zug 94 verliert gegen den Tabellenletzten Langenthal mit 0:3 in der 1. Liga. Ergün Dogru braucht nach Spielende ein paar Minuten, um sich zu sammeln. Ein Grund für die Misere liegt auf der Hand.

    Concours Ägeri: Klarer Sieg für Hausi Meier

    Drei Paare machten den Sieg in der dritten Ägeri-Trophy unter sich aus: Der Hagedorner Hans Meier mit Cassina blieb jedoch als einziger fehlerfrei.

    Zuger Messe: Starker Auftritt junger Tänzer

    Der Auftritt der Mavement Dance School an der Zuger Messe war ein wahrer Hingucker. Mit viel Leidenschaft holten sich die Jugendlichen einen grossen Applaus.
    Christian Tschümperlin

    Gregory Rast beendet mit Guangxi-Rundfahrt seine Karriere

    Abseits des Scheinwerferlichts ist die 18-jährige Profikarriere des Zuger Radrennfahrers Gregory Rast in Südchina zu Ende gegangen.

    Das Kapellchen an der alten Handelsroute

    Eine Wegkapelle oberhalb von Rotkreuz ist vor rund 320 Jahren von einem angesehenen Zuger Kirchenmann gestiftet worden. Bauhistorisch ist das kleine Gotteshaus ein bemerkenswerter Zeitzeuge.
    Andreas Faessler

    Die Zuger Messe trotzt der Krise der Publikumsmessen

    Der Start zur 47. Zuger Messe ist erfolgt. Der Gastkanton Aargau präsentiert sich dabei von seiner humorvollen Seite und Heinz Tännler nutzt den Anlass, um überraschende Neuigkeiten über das «Eidgenössische» zu verraten.
    Charly Keiser

    Auch der Lehrer ist sich zum Lernen nicht zu schade

    Der SC Cham hat gestern beim U21-Team des FC Basel nach einer 2:0-Führung nur 2:2 gespielt. Trotz dieser Enttäuschung: Der Sportclub ist zu einer festen Grösse in der Promotion League geworden. Warum eigentlich?
    Raphael Biermayr, Basel

    Im Chamer Langhuus ist die Lust Neues auszuprobieren gross

    Die IG Langhuus hat sich im Lagerhaus auf dem Papieri-Areal eingerichtet und veranstaltet neben 
der Velowerkstatt Filmabende und Schlagernächte. Mit ihrem Angebot wollen die Mitglieder eine Nische abdecken.

    Die Zukunft der Zentralschweiz ist digital

    Zug und Luzern machen derzeit in Sachen Digitalisierung – in all ihren Formen – gehörig vorwärts. Möglicherweise hat man das lang ersehnte wirtschaftliche Standbein gefunden, auf das die gesamte Region bauen kann.
    Ismail Osman

    Zuger Baudirektion schlägt wichtige Pflöcke ein

    Verschiedene Kapitel des Richtplans sollen angepasst werden. Im Fokus stehen unter anderem Verkehrsprojekte. Einen Zubringer durch die Lorzenebene will die Baudirektion nicht mehr weiterverfolgen – dafür im Ennetsee vorwärts machen.
    Rahel Hug

    Post-Töffli-Lenkerin bei Unfall in Zug lebensgefährlich verletzt

    Eine junge Frau ist am Freitag in Zug mit ihrem dreirädrigen Post-Töffli auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Auto kollidiert. Dabei zog sie sich lebensbedrohliche Verletzungen zu, wie die Zuger Polizei mitteilt.

    Die Zuger Kunstbänke kommen unter den Hammer

    Das Theater Burgbachkeller versteigert am Freitag, 26. Oktober, die kunterbunten Sitzbänke, die während des Sommers an der Zuger Seepromenade installiert waren.
    José Perez

    Polizisten feuern auf hohem Niveau

    Diesen Freitag ist es in der Schiessanlage Choller zum finalen Polizeifernschiessen 2018 gekommen. Die besten zehn Schützen schossen mit Gewehr und Pistole um den begehrten Titel. Auch ein treffsicherer Zuger heimste eine Medaille ein.
    Livio Viggiano
    Kolumne

    Traurig und schön zugleich

    Seitenblick zum Thema Demenz
    Carmen Rogenmoser

    Revolutionärin spaltet eine Theatergruppe

    Die Kulisse Zug lässt zu ihrem 60-Jahr-Jubiläum das Umbruchjahr 1968 aufleben. Mit einer fiktiven Geschichte voll gegensätzlicher politischer Gesinnungen und Widersprüchlichkeiten bildet das Stück Historisches authentisch ab.
    Andreas Faessler
    Kommentar

    Ein mutiger Entscheid

    Reporter Christopher Gilb zur heutigen Wegwerfmentalität.
    Christopher Gilb

    Zuger Plakatstreit landet bald vor dem Bundesgericht

    Im April 2017 haben das Komitee für bezahlbaren Wohnraum und zwei linke Jungparteien mit Fotomontagen von zwei Regierungsräten geworben. Am 8. November findet nun die Bundesgerichtsverhandlung dazu statt.
    Christopher Gilb

    Zug: Beim «Extrem-Dining» können die Gäste essen, wo sonst keiner i(s)st

    Dave Bucher (32) hat seine Vision in die Realität umgesetzt: Er überrascht gemeinsam mit einem 12-köpfigen Team Freunde der Kulinarik und frischen Luft an verschiedensten Plätzen im Freien.
    Vanessa Varisco

    Sinneseindrücke aus der Natur

    Abstrahismus von Mutter Natur geprägt: Der Maler Jürg Wylenmann präsentiert in Zug neue Werke.
    Andreas Faessler

    Ein überraschendes Geständnis vor dem Zuger Obergericht

    Was spielte sich am Abend vom 16. Juni 2015 im «Schlangenstübli» in Hagendorn ab? Das war am Freitag erneut Thema vor dem Zuger Gericht. Nun hat einer der Angeklagten doch zugegeben, etwas gestohlen zu haben.
    Christopher Gilb

    1968: Als lange Haare ein Politikum waren

    Am Donnerstagabend führten Stephanie Müller und Christian Raschle in Zug durch die Ausstellung «Nachhall 68». Unter den vielen Zeitzeugen entstanden interessante Diskussionen.
    Christian Tschümperlin

    Ein Zuger organisiert ein eigenes Gameturnier als Maturaarbeit

    Am Freitag ist es für Thomas Walker soweit: Sein Turnier des Spiels «Super Smash Bros» im Jugendkulturzentrum Industrie 45 startet. An dem Turnier namens «Exodus» werden über 70 Teilnehmer aus ganz Europa um den Sieg in der virtuellen Welt spielen.
    José Perez

    Zuger Punkband vor Jubiläum: «Wir passen in keine Schublade»

    Am Samstag feiert die Punkband Frontal ihr 20-jähriges Bestehen in der Galvanik. Sänger und Mitgründer Patrick Leemann erinnert sich an zahlreiche spannende Konzerte und verrät, was die Band besonders macht.
    Vanessa Varisco

    Lärmige Bauarbeiten für die Tangente Zug/Baar stehen bevor

    Nach der Erstellung der Unterführung unter der Zugerstrasse werden nun die Spundwände entfernt.

    Ein Chamer vertritt eine «revolutionäre Idee» für Behinderte

    Jahn Graf ist Mitbegründer eines Vereins, mit dessen Hilfe Projekte von Behinderten verwirklicht werden sollen. Bei der Umsetzung ihrer eigenen Idee pokern die Initianten hoch.
    Raphael Biermayr

    Ein junger Zuger Fussballer ist stets im Wechselbad der Gefühle

    Im Leben des Rotkreuzers Endrit Emini (22), Mittelfeldspieler von Drittligist Zug 94 II, lösen sich Hochs und Tiefs munter ab. Das gilt für den Sport wie für den Beruf.
    Martin Mühlebach

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.