10'000 Franken Belohnung für Hinweise

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag einen über 400'000 Franken teuren Bentley aus einer Garage in Zug gestohlen. Zeugen haben sich gemeldet, doch die Polizei sucht noch weitere.

Drucken
Teilen
Die Zuger Polizei sucht einen solchen Bentley des Typs Continental Supersports. (Bild: zvg)

Die Zuger Polizei sucht einen solchen Bentley des Typs Continental Supersports. (Bild: zvg)

Zeugen hätten das Fahrzeug am Dienstag frühmorgens und am Nachmittag in einem Wohnquartier in Dietikon (ZH) gesehen, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden schreiben. Ebenso auf der Hauptstrasse zwischen Uster und Pfäffikon (ZH) im Konvoi mit zwei anderen Bentleys sowie abends in Altstetten (ZH).

Die Kriminalpolizei geht den Hinweisen nach, sucht jedoch weitere Zeugen. Personen, die das Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 728 41 41 zu melden. Die Versicherung setzt eine Belohnung von 10'000 Franken aus.

Beim Cabrio handelt es sich um ein hellgraues Modell mit Jahrgang 2010. Der Wert des Bentleys beläuft sich auf rund 420'000 Franken.

Der Besitzer des Bentleys parkierte sein Fahrzeug am Montagabend um zirka 20 Uhr in einer Tiefgarage beim Riedpark in Zug. Am Dienstagmorgen war sein Fahrzeug verschwunden.

pd/ks