29-Jähriger wird in Rotkreuz vermisst

Seit Sonntagnachmittag wird ein Mann in Rotkreuz vermisst.

Merken
Drucken
Teilen

(mua/pd) Seit Sonntagnachmittag, 11. August, wird ein Mann, 29 Jahre alt, zirka 178 Zentimeter gross, schlank mit schwarzen mittelkurzen Haaren vermisst. Die Medienstelle der Zuger Strafverfolgungsbehörden schreibt in ihrer Mitteilung weiter, dass der Vermisste mit einem blauen VW-Polo mit dem Kontrollschild ZG 54514 unterwegs sein dürfte.

Die Zuger Polizei bitten um Mithilfe: Hinweise über den Verbleib des Vermissten oder zu dem erwähnten Auto nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 041 728 41 41 oder an jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

In den sozialen Medien wurde ein Beitrag, der um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten bittet, bereits über 2000 Mal geteilt.