Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

700 JAHRE MORGARTEN: Stadt Zug lädt zum Mittelalterfest

Am Wochenende findet in Zug ein grosses Mittelalterfest statt. Es gibt einen Mittelaltermarkt mit über 50 Ständen und ein Heerlager mit rund 100 Darstellern.
Auch zahlreiche Ritter werden am Mittelalterfest in Zug zu bestaunen sein. (Bild PD)

Auch zahlreiche Ritter werden am Mittelalterfest in Zug zu bestaunen sein. (Bild PD)

Vom Metausschank bis zum Armbrustschiessen könne am 26. und 27. September alles genossen werden, «was für unsere Vorfahren Alltag war», teilte der Verein Mittelalterfest Zug mit. Das Mittelalterfest findet im Rahmen von «700 Jahre Morgarten - Abenteuer Geschichte» statt.

Hartgesottene Zuger werden die äussere Altstadt in ein Heerlager verwandeln. Rund um die Burg Zug werden sich Marktfahrer, Handwerker und Gaukler ein Stelldichein geben. Musikanten mit Sackpfeifen, Drehleiern und
Trommeln werden spielend durch die Gassen tingeln. Narren, Zauberer und Magier werden nicht nur die
Theaterbühnen, sondern das ganze Festgelände in eine vergessene Welt verwandeln.

Laut Mitteilung wird kein Wegzoll erhoben, doch seien Plaketten erhältlich.

red

HINWEIS: www.mittelalterfestzug.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.