Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ASCONA: 62-jährige Zugerin im Lago Maggiore ertrunken

Im Strandbad von Ascona ist am Samstagmorgen eine Frau ertrunken. Beim Opfer handelt es sich um eine 62-jährige Schweizerin aus dem Kanton Zug.
Sonnenweg über den Lago Maggiore (Bild: Emanuel Willi)

Sonnenweg über den Lago Maggiore (Bild: Emanuel Willi)

Der Unfall ereignete sich rund zwanzig Meter vom Ufer entfernt, wie die Tessiner Kantonspolizei mitteilte. Die Unfallursache war vorerst unklar. Zwei Badegäste hatten die leblose Frau entdeckt, ans Ufer gebracht und die Rettungskräfte alarmiert.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.