AUSBILDUNG: Swiss Olympic zeichnet Zuger Firmen aus

Swiss Olympic vergibt an 20 Zuger Firmen die Vignette «Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb». Damit wird ihr Engagement für junge Sporttalente honoriert.

Drucken
Teilen
Joël Peter profitiert von einem leistungssportfreundlichen Lehrbetrieb (Bild Dominik Hodel/Neue ZZ)

Joël Peter profitiert von einem leistungssportfreundlichen Lehrbetrieb (Bild Dominik Hodel/Neue ZZ)

Die Firmen stellen jungen Sporttalenten mit hohem Trainingsaufwand, die auch einem gezielt geförderten Kader angehören, einen speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Lehrplatz zur Verfügung. Die Lehrzeit für die Sportlerinnen und Sportler erstreckt sich aufgrund des hohen Trainingsaufwands über vier, statt über drei Jahre. Insgesamt zählt der Kanton Zug über vierzig Firmen, die Ausbildungsplätze für Sporttalente zur Verfügung stellen. Davon profitieren gegenwärtig 52 Nachwuchssportlerinnen und -sportler. Zu nennen wären stellvertretend etwa Joël Peter (Junioren Nationalmannschaft Rad Strasse / KV bei Cilag GmbH International), Lucas Thöni (U-17-Nationalmannschaft Fussball / KV bei Bossard AG) und Lars Waser (Junioren Nationalmannschaft Triathlon /KV bei V-Zug AG).

Flexible Arbeitszeiten ein Muss
Während es in der Schweiz bereits seit längerem Mittelschulen gibt, die speziell auf die Bedürfnisse von Nachwuchssportlern ausgerichtet sind, sind die Bestrebungen im Bereich der Berufslehre noch relativ neu. Bei den Jugendlichen sind die Lehrlingsplätze sehr gefragt, denn nicht jedes Sporttalent will oder kann aufs Gymnasium, sondern möchte lieber eine Lehre ab-solvieren und in seiner Sportart dennoch weiterkommen. Die Firmen zeichnen sich durch flexible Arbeitszeiten und ein sportfreundliches Absenzenwesen aus, was die Teilnahme an Trainingslagern und Auslandeinsätzen ermöglicht.

pd/bep

Die Ausgezeichnetetn Firmen sind: Abott AG, Bossard AG, Cadbury Switzerland Faguet & Co., Cham Paper Group AG, Cilag GmbH International, Crystal Travel AG, Frenademez Schreinerei, Hapimag, Hürlimann Walter AG, Kantonale Verwaltung Zug, Kapital Plus AG, Keiser Fensterbau, login Berufsbildung, Magirus Schweiz AG, Schoch Treuhand Team AG, SFS Unimarket AG, Spielhofer Treuhand, Siemens BT AG, V-Zug AG, Zugerland Verkehrsbetriebe AG