Ausflugsziel

Der Zugerberg zieht viele Besucher an


Unten grau, oben blau – die sonnigen Herbsttage bescheren dem Zugerberg erfreuliche Besucherzahlen. So sind die Frequenzen aktuell deutlich über dem Schnitt der vergangenen Jahre.

Drucken
Teilen
Die Zugerberg Bahn transportiert viele Besucher.

Die Zugerberg Bahn transportiert viele Besucher.

Bild: PD

(cro) Frische Luft, Sonne und Weitblick scheinen diesen Herbst besonders beliebt zu sein. Die Zugerberg Bahn verzeichnet im Vergleich zu den vergangenen Jahren deutlich höhere Frequenzen. Das ist einer entsprechenden Medienmitteilung zu entnehmen. Bei der Bahn habe man bereits reagiert und fahre zu den Hauptverkehrszeiten im Viertelstundentakt.

Die Zugerberg Bahn nimmt für die Anwohnerschaft und die Schüler des Instituts Montana eine Erschliessungsfunktion als öffentliches Verkehrsmittel wahr. Entsprechend sind die Kurse von Montag bis Freitag jeweils punktuell gut besucht. Wanderer und Familien wird daher empfohlen, ihren Ausflug versetzt zu planen.

Wer clever plant, muss nicht anstehen

Konkret sind folgende Stunden erfahrungsgemäss stark frequentiert und es ist mit Wartezeit zu rechnen:

  • Montag  bis Freitag von 15 bis 16 Uhr in Richtung Schönegg
  • Samstag und Sonntag von 10 bis 11.30 Uhr Richtung Zugerberg,
  • sowie Samstag und Sonntag von 17 bis 18 Uhr Richtung Schönegg

In der Zugerbergbahn gilt das öV-Schutzkonzept. Im Warteraum wie auch an der Haltestelle sowie auf der Bahn gilt daher das Tragen einer Maske als Pflicht. Die Equipe der Zugerbergbahn reinigt und desinfiziert die Bahnwagen regelmässig.