AUTOEXPO: Öko-Autos schmiegen sich an Luxuskarossen

Am Freitag um 13 Uhr öffnen sich auf dem Stierenmarktareal die Tore zur dritten AutoExpo Zug. Der letztjährige Trend zu ökologischen, aber auch zu wertvolleren Fahrzeugen habe sich in diesem Jahr verstärkt, wie die Veranstalter mitteilen.

Drucken
Teilen
Mit Hybridantrieb: Der Lexus LS600h. (Bild pd)

Mit Hybridantrieb: Der Lexus LS600h. (Bild pd)

Die Bandbreite der an der dritten AutoExpo Zug präsentierten Fahrzeuge decke alle Bedürfnisse ab, heisst es weiter. Darunter befinden sich sowohl die sparsamsten Autos wie der smart fortwo cdi, die prunkvollsten Autos wie der Rolls-Royce Phantom als auch Exemplare, die beide Philosophien miteinander verschmelzen wie der Lexus LS600h mit Hybridantrieb. Insgesamt zeigen 44 Aussteller rund 300 Fahrzeuge von 51 Marken. 

scd

HINWEIS
AutoExpo Zug, 28. bis 30. März 2008, Messegelände Stierenmarktplatz in Zug, Öffnungszeiten: Fr 13–21 Uhr, Sa 10–19 Uhr, So 10–18 Uhr,  www.auto-expo.com