AUTOEXPO: Zug wird zum Zentralschweizer Auto-Mekka

An der Ende März zum dritten Mal stattfindenden AutoExpo in Zug präsentieren 44 Aussteller 51 Marken mit über 300 Fahrzeugen. So umfassend war das Angebot noch nie.

Drucken
Teilen
Messebesucher beim Bestaunen eines heissen Flitzers an der letztjährigen Ausgabe der AutoExpo in Zug. (Bild pd)

Messebesucher beim Bestaunen eines heissen Flitzers an der letztjährigen Ausgabe der AutoExpo in Zug. (Bild pd)

Zahlreiche Marken wie Aston Martin, Cadillac, Ford, Hummer, Jaguar, Lamborghini, Land Rover, Opel oder Rolls Royce seien neu dazu gekommen, heisst es in einer Pressemitteilung. Viele bisherige Aussteller hätten zudem ihre Fläche vergrössert – die Messefläche sei restlos verkauft.

TechArt Schweiz, dessen veredelte Porsches an der letztjährigen Messe für Aufmerksamkeit gesorgt hätten, nutze seinen diesjährigen Auftritt für den schweizweiten Marktstart einer neuen Marke, heisst es weiter. Zudem sei es am Aussenstand von e'mobile möglich, Alternativantriebe Probe zu fahren.

scd