Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Autofahrerin missachtet in Baar Vortrittsregel und rammt anderes Auto

Am Samstagnachmittag sind bei der Verzweigung Schmittli in Baar zwei Autos heftig zusammengestossen. Dabei entstand grosser Sachschaden.
Das Auto ist nach der Kollision stark beschädigt. (Bild: Zuger Polizei (Baar, 9. Juni 2018))

Das Auto ist nach der Kollision stark beschädigt. (Bild: Zuger Polizei (Baar, 9. Juni 2018))

Auch das zweite Auto zeigt deutliche Spuren des Zusammenstosses. (Bild: Zuger Polizei (Baar, 9. Juni 2018))

Auch das zweite Auto zeigt deutliche Spuren des Zusammenstosses. (Bild: Zuger Polizei (Baar, 9. Juni 2018))

Der Unfall hat sich am Samstag kurz vor 15 Uhr bei der Verzweigung Schmittli in Baar ereignet. Eine 49-jährige ausländische Autofahrerin wollte von Allenwinden herkommend über die Kreuzung in die Edlibachstrasse fahren. Dabei übersah sie eine 20-jährige, korrekt auf der Aegeristrasse in Richtung Ägeri fahrende Fahrzeuglenkerin und prallte in deren Auto. Beide Fahrerinnen blieben dabei unverletzt.

Der Sachschaden an den Autos hingegen ist gemäss der Meldung der Zuger Polizei «beträchtlich». Während der Sachverhaltsaufnahme durch die Polizei und der Fahrzeugbergung war die Aegeristrasse nur einspurig befahrbar. Nebst der Zuger Polizei stand ein privates Abschleppunternehmen im Einsatz.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.