Autolenker verletzt E-Bikefahrerin und fährt davon

In Baar hat ein Autofahrer eine E-Bikefahrerin angefahren und dabei leicht verletzt. Der Automobilist fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Gemäss einem Communiqué der Zuger Polizei geschah der Unfall am Freitag um zirka 12.45 Uhr auf der Zugerstrasse in Baar Richtung Zug. Auf der Höhe des McDonald's wurde die 46-Jährige von einem schwarzen Kleinwagen überholt. Als dieser nach rechts in die Sagistrasse einbog, schnitt er der Velofahrerin den Weg ab und stiess mit ihr zusammen.

Sie stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der mutmassliche Unfallverursacher fuhr in Richtung Lindenstrasse davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Die Zuger Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 041 728 41 41 zu melden.

pd/ks