Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BAAR: Alkoholisierter Autolenker prallt in entgegenkommendes Fahrzeug

Ein stark alkoholisierter Autofahrer ist in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Beide Lenker verletzten sich beim Aufprall.
Das korrekt entgegenkommende Fahrzeug fuhr eine Böschung hinunter und landete auf dem Dach. (Bild: Zuger Polizei)

Das korrekt entgegenkommende Fahrzeug fuhr eine Böschung hinunter und landete auf dem Dach. (Bild: Zuger Polizei)

Der alkoholisierte Fahrer war am Donnerstag gegen 22.30 Uhr auf der Nordstrasse in Baar unterwegs, wie die Zuger Polizei mitteilt. In einer Kurve geriet der 40-Jährige auf die Gegenfahrbahn und stiess dort mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen zusammen. Letzterer kam von der Strasse ab, fuhr eine Böschung hinunter und kam auf dem Dach zu liegen.

Beide Autolenker zogen sich beim Zusammenstoss leichte Verletzungen zu. Sie wurden durch den Rettungsdienst Zug in ein Spital gebracht.

Beim Unfallverursacher konnten 1,18 mg/l Alkohol in seiner Atemluft gemessen werden – das entspricht rund 2,4 Promille Alkohol im Blut. Der Fahrer musste seinen Führerausweis abgeben. Er wird sich vor der Staatsanwaltschaft Zug für seine Fahrt unter Alkoholeinfluss verantworten müssen.

Für die Bergung der beiden Fahrzeuge sowie für die Sachverhaltsaufnahme wurde die Nordstrasse vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt.

pd/lur

Das korrekt entgegenkommende Fahrzeug landete auf dem Dach. (Bild: Zuger Polizei)

Das korrekt entgegenkommende Fahrzeug landete auf dem Dach. (Bild: Zuger Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.