BAAR: Die Chilbi ist wieder der grosse Renner

Chnoblibrot und Kafi Schnaps. Berge süsser Watte und Bahnen, die in Kopf und Magen den ultimativen Kick auslösen – die Baarer sind im Chilbi-Fieber.

Drucken
Teilen
Wer die Wahl hat, hat die Qual: An den Ständen der Baarer Chilbi gibt es viel zu sehen. (Bild Werner Schelbert/Neue ZZ)

Wer die Wahl hat, hat die Qual: An den Ständen der Baarer Chilbi gibt es viel zu sehen. (Bild Werner Schelbert/Neue ZZ)

Mit ihren zahlreichen Angeboten für Gross und Klein lockt die Baarer Chilbi das Publikum auch dieses Jahr in Scharen an.

Im Lunapark bringt neben der «Discovery», dem «Disco Express» und anderen fliegenden Bauten der «Big Flight», ein von einer niederländischen Firma konstruiertes, erstmals an der Luga Luzern präsentiertes Fahrgeschäft, Erwachsene und Kinder zum Staunen. Über 120 Marktfahrer bieten an Verkaufsständen ihre Waren feil, und im Beizen-Dörfli laden zahlreiche Vereine zum gemütlichen Verweilen ein.

Seinen Höhepunkt erreicht der Jahrmarkt wie gewohnt mit dem grossen Markt auf der Dorfstrasse und der Rathausstrasse, dessen Rummel vor allem Familien erfreut und bereits am Sonntagmorgen zahlreiche Besucher anlockt. Am vielfältigen Angebot der Baarer Chilbi können sich die Besucher auch am Montag noch erfreuen.

Daniela Sattler

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Zuger Zeitung.