BAAR: Diebe räumen Navigationsgeräte aus zehn Autos

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch auf einem Aussenparkplatz einer Autogarage in Baar zehn Autos aufgebrochen. Sie waren auf einzelne Komponenten aus und richteten grossen Schaden an.

Drucken
Teilen
Ins Beuteschema der Täter fielen die Navigationsgeräte und Lenkräder. (Bild: Zuger Polizei)

Ins Beuteschema der Täter fielen die Navigationsgeräte und Lenkräder. (Bild: Zuger Polizei)

Die Täter entwendeten aus den zehn Autos die Navigationsgeräte sowie zwei Lenkräder. Der Sachschaden beträgt allerdings ein Mehrfaches des erbeuteten Werts, Er wird von der Zuger Polizei auf rund 100'000 Franken beziffert.

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Personen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei zu melden (Telefon 041 728 41 41).

(sda)

Da wurde nicht lange gefackelt – sondern herausgerissen. (Bild: Zuger Polizei)

Da wurde nicht lange gefackelt – sondern herausgerissen. (Bild: Zuger Polizei)