Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BAAR: Einbrecher stehlen Sportkleider im Wert von 100'000 Franken

Einbrecher haben in einem Sportgeschäft mindestens 200 Kleider im Wert von rund 100'000 Franken gestohlen. Die Zuger Polizei sucht Zeugen.
ARCHIV - ILLUSTRATION - 08.10.2016, Baden-Württemberg,Rottweil: Ein "Einbrecher" hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf (gestellte Szene). (zu dpa «Zahl der Wohnungseinbrüche sinkt deutlich» vom 15.02.2018) Foto: Silas Stein/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ (KEYSTONE/DPA/Silas Stein) (Bild: SILAS STEIN (DPA))

ARCHIV - ILLUSTRATION - 08.10.2016, Baden-Württemberg,Rottweil: Ein "Einbrecher" hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf (gestellte Szene). (zu dpa «Zahl der Wohnungseinbrüche sinkt deutlich» vom 15.02.2018) Foto: Silas Stein/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ (KEYSTONE/DPA/Silas Stein) (Bild: SILAS STEIN (DPA))

Eine unbekannte Täterschaft hat sich in der Nacht auf Freitag gewaltsam Zugang zu einem Sportgeschäft an der Ruessenstrasse in Baar verschafft. Der Zeitpunkt des Einbruchs lag gemäss Mitteilung der Zuger Strafverfolgungsbehörden zwischen Donnerstag, 19 Uhr und Freitag, 7.30 Uhr.

Die Einbrecher entwendeten mindestens 200 Sportkleider, wobei es sich vorwiegend um Skibekleidung der Marke Descente handelt. Die Deliktsumme beläuft sich auf rund 100'000 Franken.

Aufgrund des umfangreichen Diebesguts geht die Polizei nach bisherigen Angaben von mindestens zwei Tätern aus. Die gestohlene Ware dürfte in einem grösseren Fahrzeug abtransportiert worden sein. Die Täter flüchteten damit in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls: Wer in der angegebenen Zeitspanne an der Ruessenstrasse in Baar verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder unüblichen Lärm vernommen hat, wird gebeten, sich unter 041 728 41 41 bei der Zuger Polizei zu melden.

pd/lur

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.