BAAR: Elfjährige Velofahrerin mittelschwer verletzt

Ein elfjähriges Mädchen bog mit ihrem Velo in Baar von der nicht vortrittsberechtigten Albisstrasse in die Neugasse ein. Dabei übersah es ein Auto – mit fatalen Folgen.

Drucken
Teilen

Beim Zusammenstoss verletzte sich das Kind mittelschwer. Mit einem Beinbruch wurde es durch den Rettungsdienst Zug ins Spital gebracht, wie die Zuger Polizei mitteilt.

scd