BAAR: Halle 44 lanciert Weihnachtsausstellung

In der Halle 44 in Baar gibt es eine Weihnachtsaustellung. Der Verein für Arbeitsmarktmassnahmen organisiert die Ausstellung unter dem Motto «e bäumigi Sach».

Drucken
Teilen
Weihnachtsausstellung in der Halle 44 (Bild pd)

Weihnachtsausstellung in der Halle 44 (Bild pd)

Am Samstag öffnet die Ausstellung in der Halle 44 in Baar ihre Türen. Die Halle ist ein Projekt des Vereins für Arbeitsmarktmassnahmen (VAM), der im Auftrag des Kantons Zug stellenlose Personen auf dem Weg zurück in den Arbeitsmarkt berät und unterstützt.

Handgefertigte Dekorationen
Esther Staub, Leiterin der Halle 44, freut sich über das weihnachtlioche Angebot: «Im Atelierbereich finden sich handgefertigte Dekorationen und Objekte aus Stoff, Karton, Papier und Mosaik.» Mit einer Werk- und Spielecke und der Guezli-Dekoration werde auch für Kinder etwas geboten, verspricht sie.
Neu stehe auch die sogenannte «Freihandbibliothek» zur Verfügung: Bücher dürfen gratis nach Hause genommen werden und müssen nicht zurück gebracht werden.

pd/bep

Der Weihnachtsmarkt in der Halle 44 in Baar ist vom 22. November bis am 22. Dezember jeweils von Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr geöffnet.