Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

BAAR: Hommage an Geny Hotz

Zum 70-jährigen Bestehen der Fasnachtsgesellschaft gibt es eine besondere Plakette – auch zu Ehren des Mitgründers, der 2017 seinen 100. Geburtstag feiern könnte.
Für die Fasnachtsgesellschaft Baar: Silvan Meier
Die Plakette 2017 der Räbefasnacht Baar ist ab sofort erhältlich. Bild: PD

Die Plakette 2017 der Räbefasnacht Baar ist ab sofort erhältlich. Bild: PD

Die neue Plakette der Baarer ­Räbefasnacht ist ein besonderes Schmuckstück. Die Fasnachtsgesellschaft hat tief im Archiv gegraben, um ein geeignetes Sujet für die Jubiläumsfasnacht zu finden. Die Fasnachtsgesellschaft kann ihr 70-jähriges Bestehen feiern. Grossen Anteil daran hat der Baarer Grafiker Geny Hotz. Er hat an seinem 30. Geburtstag die Räbefasnacht mitbegründet. 2017 könnte er seinen 100. Geburtstag feiern. Grund genug, ihm die Ehre zu erweisen und ein von ihm geschaffenes und noch nie verwendetes Sujet für die Jubiläumsplakette zu verwenden.

Die Plakette zeigt drei Räbegäuggel, die zusammen die schönen Fasnachtstage geniessen. Sie schwingen ihre Saublatern und tanzen miteinander. Das Sujet von Geny Hotz mit den drei Räbegäuggeln wird umfasst von ei­ner ovalen Form mit dem Spruch «Räbe Di Bum Baar 2017».

Statt einer Nadel gibts neu eine Kordel

Erstmals hat die Plakette keine Grundplatte, und anstelle einer Anstecknadel ist jede Plakette mit einer Kordel versehen. Zudem gibt es zur Feier des Jubiläums keine Plastik-, sondern eine Bronzeplakette. Die Plakette ist sowohl für das 8. Baarer Brauchtums- und Maskentreffen vom 28./29. Januar 2017 als auch für die «normale» Fasnacht vom 25. bis 28. Februar gültig. Die Plakette gibt es in drei Versionen. Die Silberplakette kostet 15 Franken, jene aus Gold 30 Franken. Wer sich mit der Baarer Räbefasnacht besonders eng verbunden fühlt, kauft eine Gönnerplakette mit Kette. Diese ist für 100 Franken zu haben. Die drei Plaketten können ab sofort bei Radler Raum & Design an der Dorfstrasse 23/25 gekauft werden. Weitere Vorverkaufsstellen kommen später hinzu. Erst an der Fasnacht gibt es die Bronzeplakette für 8 Franken.

Für die Fasnachtsgesellschaft Baar: Silvan Meier

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.