BAAR: Kind (10) von Auto überfahren

Auf der Deinikonerstrasse in Baar hat sich am Dienstagabend ein schlimmer Verkehrsunfall ereignet. Ein 10-jähriger Knabe wurde von einem Auto überfahren.

Drucken
Teilen
Der Junge musste ins Spital geflogen werden. (Symbolbild Neue UZ)

Der Junge musste ins Spital geflogen werden. (Symbolbild Neue UZ)

Der Junge war kurz nach 17.15 Uhr auf Rollerblades im Bereich der Deinikoner-/ Schutzengelstrasse unterwegs. Aus unbekannten Gründen stürzte er dabei und blieb auf der Strasse liegen, wie die Zuger Polizei am Dienstagabend mitteilt. Eine Autofahrerin (56) übersah den 10-Jährigen und überrollte ihn.

Nach einer Erstversorgung durch den alarmierten Rettungsdienst Zug flog die ebenfalls aufgebotene Rettungsflugwacht den Knaben ins Kinderspital. Er befindet sich in einem kritischen Zustand. Zahlreiche Neugierige haben gemäss Polizei bei der Tatbestandsaufnahme zugesehen.

pd/nop