BAAR: Türke entwendet das Auto seiner Ex-Frau

Ein Mann blockierte das Auto einer Frau und verhinderte ihre Wegfahrt. Später entriss er ihr die Schlüssel und fuhr mit dem Auto davon. Die Zuger Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Sonntag fuhr eine 40-jährige Tschechin gegen 13:15 Uhr mit dem Auto auf der Autobahn A4a in Richtung Zürich, als sie im Auto hinter sich ihren Ex-Mann entdeckte. Die Frau verliess in Baar die Autobahn, fuhr auf die Weststrasse und stoppte ihr Fahrzeug beim Weidhof. Der Ex-Mann folgte ihr und parkierte sein Auto direkt hinter ihr, wie die Zuger Polizei mitteilt.

Der 39-jährige Türke stieg aus und stellte sich vor das Fahrzeug und verhinderte so die Wegfahrt der Frau. Gemäss ihren Aussagen getraute sie sich erst nach 45 Minuten auszusteigen, worauf ihr der Mann den Fahrzeugschlüssel entriss und mit ihrem Auto davonfuhr. Die Geschädigte alarmierte die Zuger Polizei, die den Mann im Zentrum von Baar wenig später anhalten konnte. Das Auto hatte er in der Zwischenzeit stehen gelassen. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Die Aussagen der beiden Parteien widersprechen sich. Deshalb sucht die Zuger Polizei Zeugen, die den Vorfall beim Weidhof beobachtet haben (Telefonnummer 041 728 41 41).

scd