Baar wird zum farbenprächtigen Tummelplatz

Drucken
Teilen
Auch langhalsige Giraffen waren unter den Umzugsteilnehmern. (Bild Maria Schmid)

Auch langhalsige Giraffen waren unter den Umzugsteilnehmern. (Bild Maria Schmid)

red. Die jüngsten Baarer Fasnächtler haben gestern das Dorf in einen bunten Tummelplatz verwandelt. Die Kinder vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse waren alle mit dabei – haben in ihren Klassen jeweils selber ein Motto festgelegt. «Es ist beeindruckend, was die Kinder alles auf die Beine stellen», freut sich Organisatorin Rebekka Kenel. Der Umzug sei zwar etwas leiser als auch schon gewesen, weil sich weniger Guggenmusigen beteiligt hätten. Trotzdem zeigt sich die Organisatorin zufrieden: «Es war super und sehr farbenprächtig.»

Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
17 Bilder
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)
Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)

Kinderumzug Baar (Bild: Maria Schmid / Neue ZZ)