BAHNHOF BAAR: SBB Reisezentrum fünf Tage geschlossen

Über das Auffahrts­wochenende bleibt das Reisezentrum der SBB fünf Tage geschlosse. Grund dafür sind die Bauarbeiten am Bodenbelag des Baarer Bahnhofs.

Drucken
Teilen
Das Reisezentrum im Bahnhof Baar. (Archivbild Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Das Reisezentrum im Bahnhof Baar. (Archivbild Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Auf dem Hartbetonboden im SBB Reisezentrum, dem Veloraum und dem Kiosk im Bahnhof Baar haben sich laut einer Mitteilung der SBB feine Risse gebildet. Ein Bauteam behebt die Bauschäden über das Auffahrts-Wochenende im Rahmen von Garantiearbeiten.

Wegen dieser Arbeiten bleibt der Kiosk vom 11. bis 17. Mai geschlossen, der Veloraum von 14. bis 16. Mai, das SBB Reisezentrum vom 12. bis 16. Mai. SBB-Mitarbeiter stehen mittwochs, freitags und samstags Reisenden an den Billettautomaten für Fragen zur Verfügung.

shä