Baustelle Blegi auf der Zielgeraden

Die Baustelle Blegi-Rütihof auf der Autobahn A4 steht kurz vor Abschluss. Für die Fertigstellung der Bauarbeiten ist am nächsten Wochenende nochmals mit grösseren Behinderungen zu rechnen.

Drucken
Teilen
Umleitung am Wochenende (Bild: Neue LZ)

Umleitung am Wochenende (Bild: Neue LZ)

Umleitung am Wochenende (Bild: Neue LZ)

Umleitung am Wochenende (Bild: Neue LZ)

Vom Freitagabend 19 Uhr bis am Montagmorgen 5 Uhr werden auf der A4 im Bereich der Verzweigung Blegi, in Fahrtrichtung Zürich, die Bauarbeiten fertiggestellt und die Beläge eingebaut. Wie das Bundesamt für Strassen am Dienstag mitteilt, ist in dieser Zeit mit grösseren Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Verbindungsrampe Luzern - Zug/Sihlbrugg (auf die A4a) werde komplett gesperrt.

Die Fahrbahnen im Einzugsgebiet der Verzweigung Blegi werden lokal reduziert und teilweise umgelegt. Eine Umleitung über die Werkausfahrt «Binzenmatt» ist signalisiert. Für den Fall, dass die Arbeiten infolge schlechter Witterung nicht ausgeführt werden können, werden die Fertigstellungsarbeiten auf folgende Wochenenden verschoben.

  • 1. Ersatztermin: Freitag, 08. Juni 2012, 19:00 Uhr bis Montag, 11. Juni 2012, 05:00 Uhr
  • 2. Ersatztermin: Freitag, 15. Juni 2012, 19:00 Uhr bis Montag, 18. Juni 2012, 05:00 Uhr

1. Ersatztermin: Freitag, 08. Juni 2012, 19:00 Uhr bis Montag, 11. Juni 2012, 05:00 Uhr

2. Ersatztermin: Freitag, 15. Juni 2012, 19:00 Uhr bis Montag, 18. Juni 2012, 05:00 Uhr

Der fertig ausgebaute Streckenabschnitt soll laut Zeitplan des zuständigen Bundesamtes Ende Juni dem Verkehr übergeben werden.

pd/bep