Leserbrief
Begenung au Augenhöhe

«Freisinn kämpft gegen den Sitzverlust», Ausgabe vom 20. September

Merken
Drucken
Teilen

Die Analyse von Harry Ziegler ist richtig. Letztlich geht es darum, ob die FDP ihren Sitz erfolgreich verteidigt, oder dieser von einem rotgrünen Listenverbund erobert wird. Aber noch mehr geht es darum, ob der Kanton Zug zum ersten Mal eine Frau in die Bundesversammlung wählt. Und da denke ich, setzt die FDP für die «Mission Sitzverteidigung» auf eine Spitzenkandidatin, die den rotgrünen Mitbewerberinnen auf Augenhöhe begegnet. Es wird spannend.

Esther Rüttimann, Gemeinderätin FDP, Steinhausen