BENEFIZ-AUKTION: Zentralschweizer Duell um Cancellaras Rad

Das Spinning-Bike des Weltklasse-Radrennfahrers Fabian Cancellara wird Online für einen guten Zweck verstei­gert. Die Höchstgebote stammen von zwei Bietern aus der Zentralschweiz.

Merken
Drucken
Teilen

Bis Sonntagabend läuft die Versteigerung des persönlichen Spinning-Bikes von Fabian Cancellara auf der in Zug domizilierten Online-Auktionsplattform ricardo.ch. Das zu versteigernde Trainingsgerät wurde speziell für Cancellara angefertigt und vom mehrfachen Rad-Weltmeister im Zeitfahren signiert.

Laut Mitteilung von ricardo.ch stammen die aktuellen Höchstangebote von zwei Bietern aus Baar und Altdorf. Das derzeitige Höchstgebot liegt bei 3501 Franken (Stand Donnertag, 11 Uhr).

Der Erlös dieser Auktion kommt Menschen zugute, welche an einer degenerativen Erkrankung des motorischen Nervensystems (ALS) leiden.

pd/zim