Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Das war die erste Zentralschweizer Fantasy-Convention

Die Zuger Shedhalle war am Wochenende ganz in der Hand von Fantasy-Fans.
Rahel Hug
An kreativen Kostümen mangelte es an der «Uni-Con» nicht. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

An kreativen Kostümen mangelte es an der «Uni-Con» nicht. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Auch Gesellschaftsspiele gab es an der Ausstellung zu entdecken. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Auch Gesellschaftsspiele gab es an der Ausstellung zu entdecken. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Viele Besucher tauchten in einer besonderen Robe auf. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Viele Besucher tauchten in einer besonderen Robe auf. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Beim so genannten Cosplay geht es darum, einen Charakter aus einem Film, Comic oder Game darzustellen. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Beim so genannten Cosplay geht es darum, einen Charakter aus einem Film, Comic oder Game darzustellen. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Spitze Ohren und unheimliche Gestalten gab es zu sehen. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Spitze Ohren und unheimliche Gestalten gab es zu sehen. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 8. Dezember 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.