Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die abenteuerlichen Expeditionen des Steinhausers Tony Stocklin

In den 1970er-Jahren nahm der heute 73-Jährige an zwei Forschungsreisen zum Sankt-Lorenz-Golf respektive in die Arktis teil. Davon zeugen eindrückliche Fotos.
Raphael Biermayr
Statt im Polarmeer zu baden, bastelte Tony Stocklin sich eine Badewanne aus einem Ölfass. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Statt im Polarmeer zu baden, bastelte Tony Stocklin sich eine Badewanne aus einem Ölfass. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auf der ersten Expedition wurde die Sonde am Messkabel mittels einer Bohrmaschine betrieben. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auf der ersten Expedition wurde die Sonde am Messkabel mittels einer Bohrmaschine betrieben. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Von Halifax liefen die Männer zur ersten Forschungsreise in den Sankt-Lorenz-Strom aus. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Von Halifax liefen die Männer zur ersten Forschungsreise in den Sankt-Lorenz-Strom aus. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Tony Stocklin ist voller Tatendrang. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Tony Stocklin ist voller Tatendrang. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

In Kanada wurde über die Gruppe berichtet.

In Kanada wurde über die Gruppe berichtet.

Die Forscher führten vielerlei Messungen durch, hier betreffend den Wind. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die Forscher führten vielerlei Messungen durch, hier betreffend den Wind. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Tony Stocklin beim Iglubau im arktischen Sommer. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Tony Stocklin beim Iglubau im arktischen Sommer. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Ein russischer Kollege Stocklins beim Sonnenbaden. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Ein russischer Kollege Stocklins beim Sonnenbaden. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die Unterkünfte waren simpel. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die Unterkünfte waren simpel. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Schlittenhunde waren gern gesehen. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Schlittenhunde waren gern gesehen. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Improvisation: Stocklin wallt einen Teig mithilfe eines Besenstiels. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Improvisation: Stocklin wallt einen Teig mithilfe eines Besenstiels. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auch Eskimokunst fasziniert Stocklin. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auch Eskimokunst fasziniert Stocklin. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auf den Eisschollen wurden Bojen befestigt, um zu messen, wohin sie sich bewegen. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Auf den Eisschollen wurden Bojen befestigt, um zu messen, wohin sie sich bewegen. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die Männer wurden nach getaner Arbeit wieder auf das Schiff gehievt. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die Männer wurden nach getaner Arbeit wieder auf das Schiff gehievt. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die reichliche Freizeit verbrachten die Männer unter anderem beim Kartenspiel. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Die reichliche Freizeit verbrachten die Männer unter anderem beim Kartenspiel. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Dieses Schiff liessen die Forscher im Eis festfrieren. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Dieses Schiff liessen die Forscher im Eis festfrieren. (Bild: Archiv Tony Stocklin)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.