Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Josh Holden ist offiziell kein EVZ-Spieler mehr – der bewegende Abschied

Nach zehn Saisons hat Josh Holden bei den Zugern keinen Vertrag mehr erhalten. Er ist mittlerweile im Coachingstaff. Am Samstag wurde er als Spieler verabschiedet.
Raphael Biermayr
Josh Holden (rechts), tränenüberströmt mit dem EVZ-CEO Patrick Lengwiler. (Bilder: Werner Schelbert (Zug, 8. September 2018))

Josh Holden (rechts), tränenüberströmt mit dem EVZ-CEO Patrick Lengwiler. (Bilder: Werner Schelbert (Zug, 8. September 2018))

Josh Holden wird vor der Bossardarena von den Fans verabschiedet.

Josh Holden wird vor der Bossardarena von den Fans verabschiedet.

Wird von den Fans gefeiert: Josh Holden.

Wird von den Fans gefeiert: Josh Holden.

Assistenztrainer Josh Holden (links) und Cheftrainer Dan Tangnes

Assistenztrainer Josh Holden (links) und Cheftrainer Dan Tangnes

Zwei seiner Kinder heitern Holden auf.

Zwei seiner Kinder heitern Holden auf.

Der EVZ-Präsident Hans-Peter Strebel (links) überreicht Holden dessen ehemaliges Trikot.

Der EVZ-Präsident Hans-Peter Strebel (links) überreicht Holden dessen ehemaliges Trikot.

Am Saisoneröffnungsfest ist Holden der gefragteste Mann.

Am Saisoneröffnungsfest ist Holden der gefragteste Mann.

Für Holdens Autogramme sind manche bereit, lange anzustehen.

Für Holdens Autogramme sind manche bereit, lange anzustehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.