Zuger Chornacht

Am Samstag fand die erste Zuger Chornacht statt. In den Altstadtgassen, auf Plätzen, in Pärken, Kirchen und Kulturräumen der Stadt sangen insgesamt 31 Chöre.

Merken
Drucken
Teilen
Der Jodlerklub Heimelig Baar trug seine Stücke auf dem Burgbachplatz vor. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Der A-Cappello Pop Chor sang auf der Bühne im Theater Casino Zug auf der Bühne.(Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Der Zuger Kammerchor singt in der Kirche St. Oswald. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Die Heiri-Singers traten auf dem Burgbachplatz auf.(Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
 Der Chor Ad Libitum gibt ein Ständchen zum Besten. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Der Nostalgiechor Zug singt im Stadtpark oberhalb des Parking Casino. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Beim Nostalgiechor Zug ist die richtige Aufmachung genauso wichtig wie der Gesang. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))
Zuger Chornacht 2018. (Bild: Roger Zbinden (Zug, 15. September 2018))