Leserbrief

Blasen, die niemand braucht

«‹Das ist doch ein Verbrechen›», Interview in der Ausgabe vom 11. Juni

Drucken
Teilen

Herr Daniel Birnbaum ist ein sehr guter Verkäufer – verkauft Gasblasen, die niemand braucht, für 3,2 Milliarden Dollar an Pepsi. Und alle seine Argumentationen muss man vor dem Hintergrund der (ehemals) israelischen Wassersprudler Sodastream sehen. Sein Spruch «In der Schweiz trinke ich nur Hahnenwasser» wird aber gleich wieder relativiert durch die Vision, in jedem Hotel der Welt sollte eine Sprudelmaschine stehen. Auch in der Schweiz, wo das Hahnenwasser so bekömmlich ist, Herr Birnbaum?

Hans Wild-Iten, Unterägeri