BOARDSTOCK-FESTIVAL: Hohes Tempo und spektakuläre Sprünge in Zug

Hohes Tempo und spektakuläre Sprünge in Zug Hotspot Zuger Altstadt: Was noch bis heute Abend durch den Himmel fliegt, ist cool und voller Lifestyle.

Drucken
Teilen
BMX Show am Boardstock-Festival. (Bild Fabienne Arnet/Neue LZ)

BMX Show am Boardstock-Festival. (Bild Fabienne Arnet/Neue LZ)

Wie in einem Kolosseum scharen sich unzählige Leute rund um das Rondell auf dem Landsgemeindeplatz und schauen gebannt auf das Geschehen in der Mitte. Mit dem BMX-Rad wirbeln junge Männer in der Luft, als gälte das Gesetz der Schwerkraft für sie nicht.
Nicht nur auf dem Landsgemeindeplatz herrscht reges Treiben, die ganze Seepromenade bis zur Katastrophenbucht ist überlaufen von Zuschauern. Am Boardstock-Festival in Zug treten BMX-Fahrer, Breakdancer und Wakeboarder auf.

Auch heute Sonntag ab 10 Uhr sind am Boardstock-Festival an der Zuger Seepromenade wieder wagemutige Action-Akrobaten zu bestaunen. Der Anlass dauert bis 19 Uhr abends.

Stephanie Hess

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der «Zentralschweiz am Sonntag».

Video-Impressionen vom Boardstock-Festival (Beitrag Martin Erdmann):