Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bunter Zoo mit wilden Tieren

Flankiert von Legoren und untermalt von den Trommelschlägen der Tambouren marschiert ein Zoo durch Oberägeri. Kleine Pinguine, Eisbären, Tiger und Hasen, aber auch Clowns und Indianer trippeln über die Hauptstrasse.
Sth.
Eine Wildkatze setzt zum Konfetti-Wurf an. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Eine Wildkatze setzt zum Konfetti-Wurf an. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Auch einige Eltern sind mit Kinderwagen dabei oder tragen die ganz Kleinen im Tuch mit. Hinter den bunten Tieren folgt grün und laut die Oberägerer Guggenmusik Pagageno.

Die Zuschauer am Strassenrand und in den Wirtstuben jubeln, als die Kinder um die Ecke beim Restaurant Ochsen biegen. Viele sind es nicht, auch die Anzahl der kleinen Teilnehmer hält sich in Grenzen. Gut dreissig Knirpse und auch ältere Kinder laufen beim Kinderumzug der Legorengesellschaft Oberägeri mit und schmeissen Konfetti um sich. Angeführt werden sie von Legorenvater Michi I. Rogenmoser und seinen Ehrendamen.

Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
Bild: Stefan Keiser / Neue ZZ
10 Bilder

Oberägeri: Zoo und Fasnachtsumzug

Zuschauerin Pia Elsener sagt: «Es sind halt Schulferien. Viele sind in diesem Jahr während der Fasnacht nicht da.» Der neunjährige Marcel, Michelle und Sarah hingegen sind beim Kinderumzug dabei, seit sie auf der Welt sind, wie sie sagen. «Ich laufe gerne mit», sagt Cowboy Marcel mit aufgemaltem Schnauz. Und er freue sich auch auf die Würstchen mit Punsch, die es nach dem Umzug in der Maienmatt für die Kinder gibt. Dann folgt auf dem Dorfplatz schaurig schön und laut das Monsterkonzert.

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Und haben Sie rüüdige Bilder geschossen? Dann laden Sie hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.luzernerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.