CASINO: Drei «Traumfrauen» ausgezeichnet

Der 4. Zuger Frauenkongress lockte 210 Teilnehmerinnnen ins Zuger Casino. Für ihre Traumgeschichte sind drei Frauen ausgezeichnet worden.

Drucken
Teilen
Die «Traumfrauen 2010»: Sonja A. Buholzer (2.v.l.) und Monica Cescutti (r) mit den Gewinnerinnen der Traumreise Andrea Roder, Brigitte Dörig und Daniela Siegwart. (Bild pd)

Die «Traumfrauen 2010»: Sonja A. Buholzer (2.v.l.) und Monica Cescutti (r) mit den Gewinnerinnen der Traumreise Andrea Roder, Brigitte Dörig und Daniela Siegwart. (Bild pd)

Andrea Roder, Brigitte Dörig und Daniela Siegwart: So heissen die «Traumfrauen 2010» Während drei Monaten konnten Frauen im Rahmen einer Traumkampagne erfüllte Träume einreichen, wovon schliesslich vier am Donnerstag präsentiert wurden.

Mit Afrikareise gewonnen
Die drei Freundinnen haben mit einer einjährigen Afrikareise einen seit früher Kindheit gehegten Traum erfüllt. Wie es in einer Mitteilung heisst, hat das Publikum sie wegen ihrer eindrücklichen Geschichte gewählt. Die drei Frauen schilderten die schlimmen Erlebnisse in einem Waisenhaus Tansanias sowie einer Malariaerkrankung.

rem