CHAM: 38-jährige Velofahrerin bei Unfall verletzt

In Cham hat sich eine Kollision zwischen einer Velofahrerin und einem Geldtransporter ereignet. Eine Person wurde verletzt.

Drucken
Teilen

Am Freitagmorgen kurz nach 10 Uhr bog ein Geldtransporter in die Hinterbergstrasse in Cham ein. Er wollte laut Mitteilung der Kantons­polizei Zug nach Steinhausen fahren. Der 46-jährige Lenker übersah dabei eine in die selbe Richtung fahrende Velofahrerin und touchierte sie. Die 38-jährige Frau kam zu Fall und verletzte sich leicht.

Der Rettungsdienst Zug brachte die Verletzte ins Spital.

pd/sab