CHAM: 72-jährige Velofahrerin bei Unfall verletzt

Zu einem Unfall zwischen einem Velo und einem Auto ist es in Cham gekommen. Dabei wurde eine Rentnerin verletzt.

Drucken
Teilen
Der Bärenkreisel im Dorfzentrum Cham. (Archivbild Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Der Bärenkreisel im Dorfzentrum Cham. (Archivbild Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Am Montag hat sich kurz vor 14.30 Uhr beim Bärenkreisel in Cham (Sinser-/ Luzernerstrasse) eine Kollision zwischen einem Fahrrad und einem Personenwagen ereignet. Dies schreibt die Zuger Kantonspolizei in einer Mitteilung.

Die 72-jährige Fahrradlenkerin fuhr im Kreisverkehr, als ihr der 49-jährige Autofahrer den Weg abschnitt. Die Frau stürzte und verletzte sich mittelschwer. Der Rettungsdienst Zug brachte sie laut Mitteilung ins Spital.

Aufgrund des Unfalls kam es im Chamer Dorfzentrum während einer guten halben Stunde zu Verkehrsbehinderungen.

sab/rem