Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

CHAM: 82-Jähriger bei Selbstunfall verletzt

Ein Autofahrer verlor am Samstagmittag auf der Autobahn in Cham die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte in die Leitplanken. Dabei verletzte er sich mittelschwer.

Der Unfall hat sich am Samstag kurz vor 12.00 Uhr auf der Autobahn A4a. Ein 82-jähriger Fahrer verlor in Fahrtrichtung Sihlbrugg aus unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Auto. Er kollidierte mit der seitlichen Leitplanke und darauf auch mit der Mittelleitplanke. Dabei wurde der Fahrer mittelschwer verletzt, wie die Zuger Polizei mitteilte.

sda/pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.